Frage von LoveDancing, 73

Probleme mit dem Halsringreiten. Was soll ich tun?

Also ich versuche mich gerade an den ersten Versuchen mit meiner neuen Reitbeteiligung. Das Pferd hat schon Erfahrungen im Reiten mit Halsring. Ich eher weniger. Nun reagiert sie nicht auf mich und macht irgendwie immer das Gegenteil. Wenn ich den Halsring an die Linke halsseite lege, sie also nach rechts laufen soll läuft sie nach links. Was soll ich tun?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von fjalar2002, 53

Langsam anfangen und ausprobieren wie es auf bestimmte Hilfen reagiert. Ich fange auch gerade mit halsring an und hab mich einfachmal draufgehockt. Die Sachen die noch nicht so gut funktionieren immerwieder wiederholen bis es klappt und dann gut belohnen. Achte auch darauf das du das Training nur auf abgesperrten Bereichen machst. Nur zur sicherheit!

Expertenantwort
von Dahika, Community-Experte für Pferde, 35

Wenn das Pferd nicht reagiert, stimmt was mit deinem Sitz nicht.

Antwort
von beast, 29

Halsring = Westernreiten?  Wenn Du beim Westerngerittenen Pferd nach Links reiten willst, dann musst Du auch den Zügel nach links nehmen -  sprich dann liegt der Zügel rechts am Hals an --- und  mit dem  rechten Schenkel "drückst" Du das Pferd nach Links. Ist beim Halsring genau das Gleiche.....

Antwort
von Kimmay, 30

Du setzt dich ohne Erfahrung auf ein noch fremdes Pferd und willst es mit Halsring reiten? Aber sonst ist noch alles gut bei dir??? Was hast du davon, wenn du mit Halsring reitest? Beim Halsring reiten geht es nicht darum ihn auf ne bestimmte Halsseite zu legen! Du reitest mit Gewicht, der Halsring ist eigentlich unnötig und dient nur zur Korrektur.

Lern erst mal das Pferd kennen und rede dann mit dem Besitzer ob er dir Tipps geben kann bei ner "Reitstunde" oder so ähnlich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community