Frage von kochtopf69, 92

Probleme mit dem Ex, was soll ich tun?

Mein Ex hatte ca. 2 Wochen, nachdem er sich von mir getrennt hat, eine neue Freundin. Wenn ich nichts über die Beiden erfahren habe, ging es mir eigentlich ganz gut, aber gestern war ich auf der gleichen Party wie die Beiden und das hat mich ziemlich runtergezogen und deswegen bin ich auch früher gegangen. Ich kann es einfach nicht ertragen, dass er sich so schnell eine Neue gesucht hat, mit der er jetzt glücklich ist, während ich darunter leide. Einfach diese Gedanken daran, wieviel Spaß die Beiden haben und wie glücklich sie doch sind, machen mich kaputt. Wie kann ich am Besten damit umgehen? Wir waren fast 1 Jahr zusammen.

Antwort vom Psychologen online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Frage. Kompetent, von geprüften Psychologen.

Experten fragen

Antwort
von Wuestenamazone, 47

Das ist schwer aber mit der Zeit läßt das nach. Ja ich hab gut reden ich weiß aber schließ damit ab das ist das Beste. Du wirst auch wieder einen Mann kennenlernen. Aber du mußt jetzt die Trennung verarbeiten erst dann bist du offen für eine neue Beziehung. Alles Gute

Antwort
von heidemarie510, 49

Probleme mit dem Ex ist ein Widerspruch an sich. Ex ist Ex. Aber im Ernst, der ex hat sich so kurz nach eurer Trennung ein Trostpflaster gesucht. Er kann nicht alleine sein. Sollte Di h auch nicht mehr interessieren.

Vermeide jeglichen Kontakt!!!! Wie willst du sonst diese Trennung verarbeiten?

Lass ihn sausen! Kümmere Dich nur um Dich selbst und vermeide es, gleich den nächsten Typen zu haben. Das geht nicht gut. Erst verarbeiten, dann eine neue Liebe.

Alles gute.

Kommentar von heidemarie510 ,

Kann es sein, dass du beratungsresistent bist?????

Antwort
von Evalovescookies, 11

Ich will keine Vorurteile auspacken, aber es ist meist so, dass die männliche Seite versucht sich zunächst abzulenken. Während man als Frau da am Anfang einfach Probleme hat. Allerdings denke ich nicht, dass du die Beziehung deines Ex so ernst nehmen solltest, denke er nimmt sie eher als Trostpflaster. Aber Ex ist Ex. Und das ist klar, dass du jetzt erstmal traurig bist, allein wenn man so was sieht und daran denkt wie viel Spaß man früher mit der Person hatte und jetzt ersetzt wird. Aber es kommt zu 100% der Zeitpunkt wo es auch anders herum kommen wird. Dann wird er traurig sein und du wirst drüber hinweg sein. Ist einfach ein wenig verdreht. Aber die Zeit heilt alle Wunden :)

Expertenantwort
von JZG22061954, Community-Experte für Liebe, 12

" Ich kann es einfach nicht ertragen, dass er sich so schnell eine Neue
gesucht hat, mit der er jetzt glücklich ist, während ich darunter leide. " Würdest Du es vielleicht besser ertragen können wenndein Ex Freund die neue Freundin erst nach ca. drei Wochen gehabt hätte oder nach vier Wochen oder hätte er dich deswegen um Erlaubnis fragen sollen? Das vermeintliche Glück der beiden, das wird nebenbei bemerkt mit größter Wahrscheinlichkeit auch nur eine bestimmte Zeit anhalten und Du solltest dich allerdings nicht darum kümmern und wenn Du das nicht verkraftest denen zu begegnen, dann meide halt die Partys wo das passieren kann.

Antwort
von JTKirk2000, 25

Entschuldige mal, aber Ihr seid doch nicht mehr zusammen. Da ist es sein gutes Recht, wenn er wieder versucht, glücklich zu sein. Wenn Du damit nicht klarkommst, und dann tut es mir leid, dass es so ist, aber das ist dann nicht sein Problem.

Er ist nicht mehr dafür verantwortlich, wie Du Dich fühlst, denn ihr seid nicht mehr zusammen. Wenn Du glücklich sein möchtest, solltest Du selbst etwas dafür tun.

Das folgende mag hart klingen, aber wirkliche Liebe bedeutet, dass man möchte dass die Person, die man liebt, glücklich ist, egal ob diese Person mit einem selbst zusammen ist, oder mit jemand anderem. Was sagt das also über Dich aus, wenn es Dich fertig macht, dass er glücklich ist?

Ich habe bereits mehrfach eine Benachrichtigung erhalten, dass ein Ex auf einer Party war, auf der der/die Fragesteller/in auch ist. Ich nehme an, dass beide Fragen von Dir waren. Warum gehst Du denn auf dieselben Partys wie Dein Ex, wenn Du doch weißt, dass er dort ist und dass er mit der neuen glücklich ist? Wenn es Dich fertig macht, das zu sehen, dann würde ich solche Partys meiden.

Antwort
von fLawLess4rm, 55

Gestern warst du auf der gleichen Party ? Laut deinen anderen Beiträgen war das schon mitte März der Fall. Warum fragt man sowas immer wieder ? Oder bist du fast jedes Wochenende auf der selben Party wie dein Ex ?

Kommentar von eyescraem ,

Das war nicht die einzige Unstimmigkeit. Am 20.02.2016 war die Fragestellerin - falls wirklich weiblich - 17 und hatte noch nie einen Freund und schon am 22.02.2016 sich der Ex vor einem Jahr getrennt. Für Normalsterbliche dauert ein Jahr gewöhnlich länger. Schwerer Fall von Amnesie oder chronischem Lügen?

Kommentar von fLawLess4rm ,

So genau hab ich mich bei "ihr" nicht umgeschaut, aber das bestätigt mir gerade nur das da was faul ist ;)

Kommentar von kochtopf69 ,

Die Frage hab ich für eine Freundin gestellt.

Kommentar von heidemarie510 ,

Jaaaaa jaaaaa...;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community