Frage von Candy1982, 32

Probleme mit Defäkation?

Hallo Leute ! Es tut mir leid wieder für so ein Problem euch mitteilen zu müssen aber ich versuche das nicht eklig darzustellen, ich glaube irgendwas stimmt mit mir nicht und ich habe bisschen Angst und mache mir Sorgen!

Es geht um Abführen (also Grossmachen) Ich denke ich muss , aber es kommt nichts, es ist auch sehr unregelmäßig also ich führe nicht nach dem Aufstehen ab sondern zu ganz komischen Zeiten (7 Uhr , dann 15 Uhr oder auch 24 Uhr) meistens führ ich in 1 am Tag aber seit Sonntag habe ich nichts abgeführt. Schlecht ist mir nicht und die Darmbewegungen sind auch normal. Mit der Ernährung: ich esse sehr ballststoffreich, Gemüse..... Sport mache ich täglich viel Fahrrad fahren, Zumba, Tepppen steigen, Zumba also viel Bewegung. Meine Trinkmenge habe ich auch 1,7 Liter erhöht, Flohsamen nehme ich auch. Ich will keine Abführmittel nehmen (aber steh kurz davor...) Vorerkrankungen: Hämorrhoiden Grad 1, Chronische Analfissur.... Habe am Do Termin beim Proktologen aber mache mir Sorgen!

Kennt sich einer aus? Danke

Antwort
von BarbaraAndree, 27

Das ist immer eine Angelegenheit von Medizinern und kein Thema in diesem Forum. Dein Arzt wird dir sicher eine Diagnose geben können.

Kommentar von Candy1982 ,

Ich weiß, aber bei akute Probleme werde ich leider nicht dazwischen geschoben, ich hatte auch akute Probleme und musste 4 Wochen warten und mein Hausarzt kennt sich auch nicht damit aus, ich habe ein bisschen Angst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten