Frage von questuonmark, 47

Probleme mit Beziehung(Bisexualität). was tun?

Hallo... Ich bin seit bald 2 Jahren mit meiner Freundin zusammen. jedoch habe ich bemerkt nach einem Jahr das ich sie nur als freund haben will und das das mit uns nicht so ganz klappt. jedoch fühlt sie nicht das selbe und mag mich wirklich sehr. Zu allem noch dazu habe ich mich verliebt, hals über Kopf so richtig verliebt... in einen jungen. Ich vermutete schon bevor ich ihn mochte das er vielleicht schwul sein könnte, jetzt nicht wegen weiblichem verhalten oder so sondern eher seine Reaktion auf Männer, oder auf das Thema schwul sein, er sucht bei anderen auch immer Körperkontakt aber sicher bin/kann ich nicht sicher sein. Ich werde ihn nur noch etwa ein halbes Ahr lang sehen und dann nie wieder weil er in eine andere Berufs Richtung geht... was soll ich tun? wie soll ich Schluss machen? und wie ihm erklären das ich ihn mag?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Mikromenzer, 27

Kläre das Thema erst einmal mit deinem neuen Schwarm ab, nicht das du nacher alleine dasitzt.

Vielleicht will er dich nicht?

Zum Schuss solltest du das offene Gespräch mit deiner Freundin suchen.

Antwort
von PyroBuster, 17

Es ist ja nicht schlimm, wenn man bisexuell ist, aber das würde ich deiner Freundin dann auch sagen. Wenn du es aufschiebst, gebt es dir danach bestimmt schlecht und deine Freundin wird es früher oder später dann auch herausfinden.
VIEL GLÜCK!

Antwort
von questuonmark, 20

P.S bin ein Junge

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community