Frage von Dragonbean, 77

Probleme mit bestem Freund was tun?

Ich 16 männlich, habe schon oft über mein Problem mit einem Freund bzw Freunden hier berichtet... Es ging zb darum dass sie bzw er mich immer ausgrenzt und er denkt ich würde es nicht merken zb haben wir in den Ferien vorgehabt zs shoppen zu fahren.. Er fuhr mit den anderen alleine ohne mich... Er hat sein geburtstag gefeiert ohne mich einzuladen... Sonst tut er auf Freund und so und in der Freizeit als wenn er mich nicht kennt.. Er lädt Leute aus der Klasse ein mit denen er kein Wort eigentlich redet aber nicht mich... Letzten Dienstag heute also ne woche her kam der Hammer : ich zu ihm : na am Wochenende Party ? Er: ja im Gegensatz zu dir hab ich Freunde und bin kein Mitläufer ... Ich total geschockt hätte am liebsten geheult... Rede bis heute nicht mit ihm.. Was soll ich machen ich bin so enttäuscht er ist mein einziger Freund... Ich will ihn nicht verlieren aber ich möchte nicht ihn wieder anschreiben und sagen was los ist etc es soll auch mal was von ihm kommen... Was soll ich tun ich will nicht alleine sein

An alle Jungs bitte antwortet auch ihr vllt habt ihr ne andere Sichtweise als Mädchen !!! Schreibt bitte drunter ob ihr m/w seid Dankeschön :-)))

Antwort
von Sanxra, 24

Ich bin weiblich, aber so, wie ich das mitbekommen habe, scheinst du ihn vielleicht nicht so gut zu kennen, wie du glaubst. Vielleicht eng(te)st du ihn ein oder warst zu anhänglich - Wenn er mit diesen Leuten keine Worte wechselt, wie du meinst, warum läd er sie dann ein und feiert mit ihnen? Auch, wenn ich so ein Verhalten überhaupt nicht ab kann, aber vielleicht differenziert er zwischen Schul- und echten Freunden. Und du bist wahrscheinlich für ihn nur ein Zeitvertreib in der Schule. "Beste Freunde" würde ich das nicht nennen, wenn du der einzige bist, der sich meldet und wenn dir sowas an den Kopf geworfen wird. Auch, wenn du denkst, dass du ihn brauchst, auch wenn du an ihm hängst; Lass los. Ich selbst bin fast immer allein. Und mir geht es gut damit. Es ist wichtig, Freunde zu haben. Aber viel wichtiger ist es, echte Freunde zu haben, jemand, der dir den Rücken stärkt, auch wenn du eher selbst für dich stark sein musst, aber so musst du dir nicht mehr ausgeschlossen vorkommen. Daher, zeige Vertrauen zu dir selbst, lerne, dich selbst zu mögen, baue Selbstvertrauen auf (ich fürchte, du hast ein sehr geringes, wenn ich deinen Text so lese.) und wie ich immer sage; Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Damit meine ich, räume mit Personen auf, die dir nicht gut tun. Distanziere dich. Zeige, dass eu unabhängig bist. Und so werden auch irgendwann mal die richtigen Freunde kommen. Und solltest du mal wieder einen Rat brauchen, dann zögere nicht, mich um Hilfe zu fragen ^^

Antwort
von reverse95, 28

Hi!

Bis zu dem Punkt, an dem du geschrieben hast, dass dein Freund sagte, du hättest keine Freunde und seist ein Mitläufer, dachte ich: Vielleicht ist eure Freundschaft einfach etwas angestaubt ...

Aber - so leid es mir tut - das was er da gesagt hat, zeigt doch, dass er dich nicht als Freund sieht. Er hat's auf den Punkt gebracht: Er hält dich für einen Mitläufer. Das ist jetzt natürlich sehr hart für dich - wie sollte es anders sein, in deinen Augen wart ihr befreundet. Vielleicht wart ihr das ja auch, vielleicht war euer Verhältnis mal sehr gut und er hat sich mit der Zeit von dir distanziert.

Du kannst ihn fragen, warum du für ihn kein Freund bist. Warum er dich als Mitläufer sieht. Vielleicht erfährst du dann, was mit ihm los ist.

Ich kenn euch zwar nicht und weiß nicht, wie dein Freund tickt, aber ich denke, du solltest dich darauf vorbereiten, dass eure Freundschaft vorbei ist. So sieht es - nach deiner Erzählung - einfach aus.

Aber: Wo sich eine Tür schließt dauert es nicht lange, bis sich eine neue öffnet.

Hau rein!

P.S: Ich = m.

Antwort
von hundkatzemaus12, 20

Ich würde Warten ob er sich meldet . So jemand braucht man nicht. Was vill auch hilft mit ihm treffen und dann darüber reden was dich stört. Das hab ich damals mit meiner Freundin auch gemacht und sie fragt jetzt auch, bisher nur einmal aber mal abwarten. / W

Antwort
von BpKel, 4

Hi, also ich /m würde sie darauf ansprechen warum sie das tut. Ansonsten würde ich ihr aus dem Weg gehen, auch wenn es dir schwer fällt 

Antwort
von TheVideoHelp, 28

Puh...ist wirklich nicht einfach. Habt ihr beiden vorher schonmal darüber geredet? War er schon von Anfang an so, oder hat sich sein Verhalten erst später entwickelt?

m

Kommentar von Dragonbean ,

Es hat sich entwickelt...

Kommentar von TheVideoHelp ,

Kann mir gut vorstellen, dass es mit seinem Umfeld zusammenhängt... ich denke seine "coolen" Freunde haben ihn darauf angesprochen, warum er den mit einem "Looser" wie dir (nicht böse gemeint, ich rede jetzt in deren Worte) zusammen abhängt. Als Mitläufer hat er wahrscheinlich deren Sache angenommen und hat sich von dir abgewendet. Ich denke, dass er dich nicht wirklich als Mitläufer sieht, ihm ist es nur unangenehm dich in seinen Freundeskreis zu integrieren....

Antwort
von Earlywuse, 42

Such dir andere Freunden und versuch nicht von einer Person abhängig zu sein /m

Antwort
von xriikii, 31

Ich bin nen Mädel :D Also ich an deiner Stelle würde deinen Freund jetzt erstmal nicht anschreiben oder fragen oder was auch immer. Zeig ihm, dass du auch ohne ihn Spaß haben kannst! Such dir neue Leute, so einen Freund braucht man doch nicht, oder?

Antwort
von steinpilzchen, 26

Ich kann earlywuse nur zustimmen / w

Antwort
von Lilo626, 9

Also das hört sich ja gar nicht nach einem BESTEN freund an. Nochnicht mal Freund. Der ist ja mega mies zu dir warum lässt du dir sowas bieten?
Du hast so sehr angst alleine zu sein, dass du diesen mist einsteckst? Also du bist doch kein Kleinkind mehr. Für mich ist es offensichtlich, dass eine Entschuldigung seinerseits eh nichts bringt und dass er es null wert ist. Der ist einfach viel zu "cool" und dann hat er ebeb pech.
Der ist kein Freund! Distanziere dich lieber von dem.
Und ich finde es unnötig zu verlangen, dass die Beantworter das Geschlecht hinschreiben sollen ! ?

Antwort
von Helpinghand0361, 21

Tut mir leid das sagen zu müssen aber dein Freund ist echt ein mieser freund:(. Er möchte lieber zu den "coolen" leuten gehören und grenzt sich von dir ab. Du solltest ihm nicht hinterher laufen, das hat keinen sinn. Ein freund der zu einem sagt "ich hab ihm Gegensatz zu dir freunde" ist keiner. (Sorry bin w)

Wieso ist er dein einziger freund?

Kommentar von Dragonbean ,

Weil die anderen alle meinen sie müssten mich fertig machen weil ich mal dick WAR für sie bin ich es immer noch (bmi von 23,5)

Kommentar von Helpinghand0361 ,

Oha wie ausozial :/ ich verstehe nicht wieso übergewichtige menschen immer fertiggemacht werden müssen! Das gewicht sagt doch kein Stück was über den charakter! Versuch irgendwo anders freunde zu finden, die sind es nicht wert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community