Frage von buh94, 43

Probleme mit Anwendungen, wenn Tastatur am Laptop angeschlossen ist?

Hallo zusammen,

ich habe seit einigen Tagen ein Problem mit meiner kabellosen Tastatur und Maus.

Um sie zu betreiben ist es erforderlich, den dazugehörigen Stick in einen USB-Port einzustecken. Bis vor kurzem funktionierten sie einwandfrei.

Nachdem ich sie jedoch vorübergehend an ein anderes Notebook anschloss, spinnt mein Laptop.

Ordner und Anwendungen lassen sich nur noch mit Verzögerung öffnen. Allerdings ist es nicht mehr möglich, diese zu minimieren, maximieren und zu schließen. Das Bearbeiten innerhalb der Anwendungen ist nicht möglich.

Die Laptoptastatur und interne Maus funktionierren dann auch nicht mehr richtig (siehe Beschreibung oben). Falls doch, dann nur mit Verzögerung.

Sobald ich jedoch den Stick gezogen habe und in den Task Manager gegangen bin (ohne auch nur eine Anwendung zu schließen), ist das Problem behoben. Alles funktioniert, als ob es nie einen Fehler gab.

Ich habe mir sowohl das neuste Update von Windows 10 heruntergeladen sowie die aktuellenTreiber der Tastatur von der Microsoft-Seite. Beides führte nicht zum gewünschten Erfolg. Auch das Anschließen des Sticks an diversen USB-Schnittstellen blieb erfolglos. Die Batterien sind natürlich auch funktionstüchtig.

Vielleicht ist es noch wichtig zu ergänzen, dass beim Anschließen von Maus und Tastatur am anderen Laptop, die gleichen Fehler vorlagen.

Bei der Tastatur und Maus handelt es sich um das "Microsoft Wireless Comfort Keyboard 5000, Model: 1394".

Hier einige Angaben zum Notebook:

Bezeichnung: Acer V3 - 772G

Prozessor: Intel Core i7-4702MG 2.2.GHz with Turbo Boost up to 3.2GHz

Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 760M

Monitor: 17.3" FHD Acer ComfyViewLCE

Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 L Memory

Festplatte: 256 GB SSD + 1 TB HDD

Blu-ray Disc RE drive

Acer Nplify 802.11a/b/g/n + BT 4.0

6-cell Li-ion battery

Betriebssystem: Windows 10

Solltet ihr noch Angaben zur Hardware benötigen, werde ich diese ergänzen. Als Laie auf dem Gebiet weiß ich nicht, welche Informationen (zusätzlich) zur Problembehebung benötigt werden.

Vielen Dank für eure Hilfe im Voraus!

Liebe Grüße

buh94

Antwort
von Speedghost, 33

Du kannst versuchen die externe Maus und Tastatur zu löchen und dann wieder anschließen dann sollten die Maus und Tastatur sich instalieren 

Kommentar von buh94 ,

Danke für den Tipp, Speedghost. Ich werde es sofort ausprobieren und dir berichten.

Kommentar von buh94 ,

Es hat funktioniert!

Ich habe über die Systemsteuerung Tastatur, Maus und USB-Treiber gelöscht.

Nach einem Neustart war das Problem behoben und ich schreibe diesen Beitrag über die Tastatur, mit der es Probleme gab. Welch ein Schreibkomfort. ;-)

Vielen, vielen Dank!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community