Frage von MrSean96, 50

Probleme in der Grammatik und beim Sprechen...?

Hi Gutefrage.net-Community,

ich bin 18-Jahre jung und studiere an einer Hochschule Betriebswirtschaft. Aber meine Stärken waren eher Deutsch und Englisch statt Mathe oder Wirtschaft. Aber obwohl ich in deutsch und englisch eine zwei im letzten Jahreszeugnis hatte, habe ich immernoch Probleme bei der Grammatik. Außerdem habe ich Schwierigkeiten, mich in der deutschen und englischen Sprache auszudrücken. Ich stottere oft, spreche grammatikalisch unkorrekt und benutze oft falsche Wörter. Ab und zu benutze ich sogar immernoch die falschen Artikel.

Beim Schreiben fällt es mir ein bisschen leichter, denn beim Schreiben kann ich mir einen Satz aufschreiben und überlegen, ob der Satz so richtig ist. Schließlich habe ich beim Schreiben viel mehr Zeit zum Überlegen, im Gegensatz zum Sprechen. Aber meine Schreibkenntnisse sind trotzdem schwach. Wenn ich mich mit jemandem unterhalte, rede ich einfach drauf los, ohne nachzudenken, aber stottere oft und habe Probleme bei der Formulierung von Sachen, Ereignissen etc... Manchmal habe ich die Befürchtung, dass ich vielleicht ein "Sprachlegastheniker" sein könnte...

Wie kann ich meine Sprachkenntnisse in deutsch verbessern? Ich bin Student und habe immernoch Probleme, die richtigen Artikel zu verwenden, mich auszudrücken und etwas zu formulieren! Wie kann ich bessere Reden halten oder allgemein einfach besser sprechen?

Ich lese ab und zu mal Romane, aber wegen dem Studium komm ich nicht mehr dazu. Sollte ich wieder anfangen, intensiv zu lesen?

Ich würde mich für euren Rat sehr freuen

Mit freundlichen Grüßen

MrSean

Antwort
von ShmuelRotkraut, 50

Sprichst du evtl. sehr wenig? Dadurch bist du selbstverständlich recht unsicher - Ich kenne das noch vom Englischunterricht in der Schule: Schriftlich nahezu perfekt, mündlich kam nur "Ähh" aus meinem Mund.

Dem kann durch regelmäßiges Reden (vor Leuten) abgeholfen werden.

Kommentar von MrSean96 ,

Ich spreche weder wenig noch viel. Eigentlich nur mit meinen Freunden und mit meinem Bruder. Mit meinen Eltern rede ich nur auf türkisch. Aber Unsicher bin ich immer, das stimmt zumindest...

Antwort
von Miss79, 42

Lesen könnte sehr hilfreich sein.

Wenn deine Familie sehr gut in Deutsch ist, bitte sie, dich auf allfällige Fehler aufmerksam zu machen. Wiederhol dann den Satz so, wie er gehört.

Wirklich lernen kannst du durch Üben, Üben, Üben....

(Mit einem entsprechenden Lehrer geht das noch besser)

Schreib dir die Vokabel auf, bei denen du einen falschen Artikel verwendet hast und lerne die immer wieder.

Auch Grammatikregeln wären hilfreich.

Viel Erfolg!

Antwort
von notstupid, 32

"Sollte ich wieder anfangen, intensiv zu lesen?" Ja, aber dann laut, sonst bekommst du dein Stottern nie in den Griff.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community