Frage von alpei200, 14

Probleme in der Ausbildung?

Hallo zurzeit habe ich folgendes Problem, ich hab mich im August dieses Jahr als Maler beworben und dort bis jetzt meine Ausbildung angefangen. Am Anfang dachte ich alles cool und so und das ich klar komme, am Anfang war alles cool die Mitarbeiter waren nett usw aber jetzt ist es einfach die Hölle mir kommt es vor als wäre ich in der Hölle ich denke jeden Tag wie diese Woche vorbei geht zähle die Minuten und Sekunden. Ich habe ich denke selbst am Wochenende an die Arbeit und dann vergeht mir die Lust auf Party machen. Es ist nicht so das ich faul wäre und will immer arbeiten gehen, nur mache ich alles falsch und hab 2 linke hände. Das hat soweit geführt das mich die gesellen nicht mehr mitnehmen wollen und mich keiner mehr leiden kann. Ich bin nur noch depressiv stressig oder verzweifelt ich komme jeden morgen auf die Arbeit und denke schon Bitte gib mir keine Aufgabe nicht weil ich keine Lust habe sondern weil ich denke ich versaue es und werde wieder angemeckert. Ich habe viele Interessen und ich wünschte es gäbe wieder einen Tag an dem ich mit Freude zur Arbeit gehen kann. Was sollte ich tun? Ich interessiere mich nur für Musik aber würde jetzt nicht wie jeder andere sagen das ich Musiker werden will und auf Tournee gehen würde sondern einfach was mit Musik z.b CD oder Platten verkaufen eben in einem Musik laden arbeiten könntet ihr mir helfen?

Antwort
von oma57, 5

So wie es aussieht hast Du die falsche Lehrstelle gesucht und gefunden . Ceck mal für Dich wo du Dich stark fühlst ,wo Deine Interessen liegen auch ausserhalb von Musik. Wenn es dann doch der Verkauf ist dann ab in den Einzelhandel voraus gesetzt Du kannst mit Menschen umgehen. Aber so wie Du es beschrieben hast geht es nicht weiter, Du machst Dich fertig,Ich hoffe Deine Eltern haben Verständnis für Dein Problem und unterstützen Dich 

Kommentar von felixuser ,

So etwas in der Art, würde ich auch antworten daher die Ergänzung in den Kommentaren.

 Musik z.b CD oder Platten verkaufen 

Was wohl eher den Einzelhandelsverkäufer entspräche,...

Du kannst auch jederzeit beim Arbeitsamt im BIZ, ein Berufswahltest durchführen, dort einfach mal einen Mitarbeiter ansprechen. Der Test geht auf deine Fähigkeiten, Vorlieben und Stärken ein, und gibt dir ein überblick was für dich Sinnvolle bereiche wären.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community