Frage von Shiru22, 69

Probleme Gleichung nach x aufzulösen?

Hallo, undzwar soll ich eine Gleichung nach x auflösen.

xhoch4 - x³=0

Wie löst man eine Gleichung nach x auf, wenn sowas da steht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von YStoll, 24

Du kannst x³ ausklammern.

x⁴ = x * x³,  x³ = 1 * x³

x⁴ - x³ = x³ * (x -1) = 0

Ein Produkt ist Null genau dann wenn mindestens einer der Faktoren Null ist
(Satz vom Nullprodukt).

Also x³ = 0 oder (x-1) = 0.

Ist dir der Rest klar?

Kommentar von Shiru22 ,

Ok, jetzt ist es klar :D

Antwort
von mysunrise, 41

x^4 = x^3  / ich habe x^3 durch + x^3 auf die andere Seite gebracht...

-> Die Lösungen können 0 und 1 sein

Kommentar von anon6378 ,

-1 hoch 3 ist bei mir immernoch -1 werter Kollege

Antwort
von MirMorgan, 32

+ x^3

x^4=x^3 | vierte Wurzel ziehen

x=wurzel aus x

x muss eins oder null sein, da x^4 und x^3 dasselbe ergeben müssen:D

glaube ich

Kommentar von YStoll ,

x=wurzel aus x

nachdem du die vierte Wurzel ziehst würde rechts x^(3/4) stehen, das ist nicht einfach wurzel(x)

Kommentar von MirMorgan ,

Ja, kann sein. Bin gerade selber am Mathe lernen (9. Klasse-.-) und mir schwirrt der Kopf...

Antwort
von Comment0815, 13
x^4=x³    |x³ ausklammern
x³*(x)=x³ |:x³ -> x1=0
x=1 -> x2=1


Antwort
von anon6378, 28

Das nennt man Äquivalenzumformung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community