Frage von xXr1derXx, 136

Probleme beim zurücksetzten von Win 10?

Moin, ich habe mir ein Rechenr selber zusammengebaut und meinen alten Win 7 key verwendet. Hat alles geklappt. Nun wollte ich den PC neinstallieren und bin dazu auf Einstellungen "Diesen PC zurücksetzten" gegangen und auf alle Daten löschen. Nun kommt "Problem beim zurücksetzten des PCs" Es wurde keine Änderungen vorgenommen. Wenn ich es über eine ISO und USB Stick mache, sagt er mir ich soll es über Windwos starten. Dann sind aber alle Dateien noch drauf. Wie kann ich nun den Rechner auf Werkseinstellungen zurücksetzten?

MfG

xX1derXx

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Culles, Community-Experte für Computer & Windows 10, 109

Hallo,

ich empfehle dir eine Neuinstallation von Windows 10 auf einer leeren Partition. Die kannst du ggf. "später" mit dem Windows 7 key aktivieren (meist aber nicht erforderlich, da Microsoft dein System bereits kennt):

https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Link Tool jetzt herunterladen unter "Sie möchten ein USB-Laufwerk, eine DVD oder eine ISO-Datei erstellen"

LG Culles 

Antwort
von Modem1, 96

 Und wenn du die 30 Tage mit WIN10 überschritten hast gibt es ein Problem.Dann weigert er sich zurückzusetzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community