Frage von Miauschen, 33

Probleme beim vergesellschaften von Ratten?

Huhu, momentan habe ich folgendes Problem und zwar versuche ich moment eine Ratte in mein bestehendes Rudel zu integrieren. Sie ist nun drei Wochen bei mir und hat so oft ich es schaffe mit den anderen Auslauf. Mit 3 Mädels klappt es auch recht gut, klar gibt es ab und an mal ein paar kleine "streitigkeiten" ist aber alles harmlos. Nur mit der Nummer 4 gibt es Probleme, da sie echt sehr dominant ist. Sie geht um einiges ruppiger ran als die anderen. Die neue trug sogar schon kleinere Verletzungen davon. Momentan schaue ich immer, dass wenn es zu ruppig wird dass ich die beiden für einen kurzen Moment trenne. Kann mir da jemand helfen? LG

Antwort
von Tatuline, 9

Hey, hast Du Männchen oder Weibchen?
Wenn Deine Ratte so extrem dominant ist, kannst du auch über eine Kastration nachdenken, damit werden einige Hormone sozusagen genommen und sie werden ruhiger. Hast du die Tiere immer auf neutralem Boden zusammen gelassen, wenn nicht dann kann es auch Revierverhalten sein. So nach dem Motto: "Was willst du den hier? Dich will ich auf MEINEM Grundstück nicht haben!". Es können ernsthafte Verletzungen dabei entstehen, welche Methoden hast Du den schon ausprobiert? :)

Antwort
von SonjaLP1, 18

Schau mal auf diese Webseite

Wie integriere ich Ratten richtig .?

http://www.rat-nose.de/ratten_integration.htm

Antwort
von neununddrei, 15

Frag mal bei ratteneck.eu nach.
Super Forum wo ich viel gelernt habe und Hilfe bekam.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community