Frage von Theodoristan, 36

Ich habe Probleme beim Sprechen wegen chronischem Husten. Hat jemand Tipps, wie ich wieder vernünftig sprechen kann?

Hallo zusammen, ich habe seit ca. 6 Monaten einen extrem trockenen Husten und meine Nase ist dauernd verstopft, außerdem schnarche ich sehr laut. Ich fühle mich körperlich fit, auch mit der verstopften Nase kann ich leben, eines stört mich aber enorm: ich kann nicht mehr vernünftig sprechen, da ich dauernd das Gefühl habe, gleich husten zu müssen. Ich habe dauernd viel zähen Schleim im Mund, den ich auch nicht einfach runterschlucken kann.

Hat jemand von euch das gleiche Problem gehabt und eine Lösung? Der HNO-Arzt hat mir Penicillin und Budes verschrieben, beides hat jedoch nur sehr wenig geholfen. Ich möchte unbedingt wieder vernünftig sprechen können, hoffentlich hat jemand von euch einen Tipp.

Danke im Voraus!

Antwort
von WosIsLos, 24

Behandel erst mal den Schnupfen (Schüssler Biomineral gibts in der Apotheke):

www.schuessler-salze-portal.de/schnupfen.html

Antwort
von lyka01, 18

Hat man deine Lunge schonmal abgehorcht und geröngt? Könnte nämlich auch sein, das da eine Pneumonie hinter steckt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community