Frage von Sezer1998, 19

Probleme beim Dialog/Sprechen?

Hallo, Mein Problem ist einfach bzw. ich merke mittlerweile, dass ich nicht gut etwas ausdrücken kann, wenn ich etwas sagen möchte. Ich kann etwas nicht so erläutern, wie ich es möchte. Woran kann das liegen und wie werde ich das Problem los? Muss ich eventuell anfangen zu lesen o.Ä. ? Ich fühle mich einfach nicht sicher und wohl, wenn ich reden bzw. etwas sagen möchte. Ist (für mich) ein ernsthafteres Problem, deshalb bitte ich für ernsthafte Antworten/Tipps/Ratschläge

Mit noch im Jugendlichen Alter. Lg!

Antwort
von konstanze85, 4

Du musst deinen wortschatz erweitern.

Menschen, die bestimmte dinge beschreiben wollen, denen aber die treffenden begriffe fehlen, fangen an zu umschreiben, was sie meinen, das ist nicht nur zeitraubend und manchmal verwirrend, man kann es auch nicht so gut beschreiben, wie man will.

Kommentar von Sezer1998 ,

Wie kann man am besten seinen Wortschatz erweitern? Bzw am schnellsten und effektivsten 

Kommentar von konstanze85 ,

Du könntest dich z.b. mehr mit menschen unterhalten, die sich bereits gut ausdrücken können, wenn du welche kennst und dir von ihnen einiges annehmen, oder du nimmst einfach mal einen duden für fremdwörter zur hand, schaust dir jeden tag ein paar wörter und deren bedeutung an und versuchst sie dann in deine täglichen unterhaltungen einzubauen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten