Frage von Oturan2000, 58

Probleme bei Nikotinüberdosis?

Hallo, also ich fass mich kurz, bin M 16 und rauche viel E-Zigarette bis zu einem "High". Aber das gehört eben zu mir, ein Nachteil ist nur das ich dauerhaft zitter und manchmal manche Körperteile nicht spüre. Aber jetzt zum Problem, wenn ich ab und zu n One Night Stand habe, habe ich immer das Problem das ich meistens alles unterm bauch nicht mehr spüre, nur das ich dann nicht weiß ob er überhaupt noch steht kommt man in dem Stadium auch nicht, hat damit jemand Erfahrung? Ausser "Weniger dampfen"? :D

Antwort
von 2001HAL9000, 39

Du kannst Dir auch jedes Mal wenn Du ein Liquid holst. jeweiols eins mit weniger Nikotin holen und dir das so abgewöhnen. Ich dampfe auch mit 0mg (gibt jedes Liquid mit 18, 16, 12, 10, 6, 3 und 0 Miligram)

Kommentar von Oturan2000 ,

Danke hatte ich schon versucht, aber naja dann gehts mir ziemlich scheizze, rauche jetzt ja auch schon einige Jahre...

Kommentar von 2001HAL9000 ,

Klar, aber Du musst halt da durch, Du musst es in kauf nehmen, dass es dir weniger gail geht bis du clean bist es ist zwar ein langer und harter weg auf 0mg runter zu kommen, aber sonst behält annaaugustus recht :/

Antwort
von annaaugustus, 41

In zwei bis drei Jahren hast du diese Sorgen nicht mehr. Dann siehst du die Radieschen von unten. 

Antwort
von Sunny802, 32

da gibt es eigentlich nur die Option weniger zu rauchen . Sorry

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten