Frage von xXMiehzueXx, 63

Problem zur Hardware: Manche games laufen perfekt,manche nicht! :( Warum?

Erstmal zu meinem Setup: CPU:Amd Athlon 64 X2 Dual Core 5000+ 2,6Ghz

RAM:4GB DDR2

GPU:Zotac GT610 2GB GDDR3

Windows 7 Home Premium 64 Bit

Nun zu meinem Problem:Wie kann es sein das spiele wie Counter Strike Global Offensive und League of Legends mit 1920x1080px auf Sehr Hohen Grafikeinstellungen mit Über 80 FPS spielbar sind,jedoch spiele wie GTA IV: TBOGT und Call of Duty Black Ops 2 auf niedrigsten Grafikeinstellungen mit 800x600px trotzdem unspielbar Sind?

Alle treiber sind auf dem Neusten Stand.

Kann mir jemand helfen? P.S. Übertakten kommt für mich nicht in frage :D Danke,MFG

Antwort
von Parhalia, 12

Für Spiele wie GTA IV und COD-BO2 ist Deine Hardware deutlich zu schwach für flüssige FPS.

Die CPU hat nur 2 Kerne und ist mittlerweile fast 10 Jahre alt. Deren "IPC" ( Rechenleistung pro Takt und Kern ) liegt hier sogar bereits deutlich unterhalb derer einer Core 2 Duo der ersten Generation. Das alleine reicht für diese Spiele schon  nicht aus und limitiert bereits stark.

Aber auch die Geforce GT 610 ist für diese Spiele deutlich zu schwach. Schon BO ( I ) könnte man mit dieser GPU höchstens in 1024 x 768 in niedrigen bis mittleren Details noch flüssig spielen. Für BO II reicht es hingegen nicht mal ansatzweise weder von der CPU, noch der Grafikkarte in den minimalen Anforderungen.

Bei GTA IV sieht es auch nicht gut aus. Programmiertechnisch war und blieb es bezüglich der Ressourcennutzung eher ein Flop trotz aller nachträglichen Optimierungen. Vor allem die Ansprüche an die CPU waren bereits sehr hoch, zumal hier die Ressourcen der CPU nur schlecht genutzt wurden. Mehr als 2 Kerne brachten hier zwar keine "Wunder", aber trotz der angegebenen ( minimalen ) Systemanforderungen brauchte es hier schon mindestens einen Core2 Duo @ 3 Ghz / Core2 Quad @2,4 Ghz oder AMD Phenom II X3 / x4 @ 3Ghz + für relativ flüssiges Gameplay.

Für Auflösungen jenseits 1280x720 brauchte es zudem mindestens einer Geforce 8800GT. ( gut doppelt so stark wie Deine GT 610 )

Auf meinem PC ( Athlon64 x2 -5200+ / Radeon HD 3850 / 4 GB ) läuft GTA VICE CITY gerade mal in 800 x 600 auf hohen Settings noch weitestgehend flüssig.

Antwort
von LiemaeuLP, 8

Dein Pc ist einfach ne katastrophe. Cs go und lol laufen auf jeder kartoffel, im gegensatz zu anderen games. 4gb ram sind ausserdem viel zu wenig zum zocken. Da brauchst schon mindestens 8gb.

Antwort
von Redgirlreloadet, 28

Ganz einfach deine Hardware ist viel zu Schwach grade GTA 5 und black Ops 2 sind ziemliche Grafikbomben, CS GO kannst du nicht als Vergleich herrnehmen das läuft mit der Ur Alten Source Engine die Half Life 2 schon im Jahre 2004 benutzt hat


Kommentar von xXMiehzueXx ,

Hmm okay.

Habe ein Youtube Vid.  gesehen wo jemand mit der Selben hardware Bo2 auf Höchster Grafik spielt.Das ist mir ein rätsel.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Auf youtube kann ich auch viel schreiben wenn der Tag lang ist, du erfülllst für Black Ops nicht mal das Minimum  das spiel braucht mindestens eine Geforce 8800 Gt

Kommentar von Parhalia ,

Zudem wird u.A. mindestens eine Intel Core 2 Duo E8200 @ 2,66 Ghz gefordert. Diese CPU bringt bei der COD-Engine trotz ähnlichen Taktes bereits ca. 40-45% mehr Grundperformance als der Athlon 64 x2-5000+

Antwort
von TechnologKing68, 29

Naja, deine Hardware ist ziemlicher Schrott, ein Wunder, dass einige Spiele überhaupt noch gut funktionieren.

Kommentar von xXMiehzueXx ,

Grade CS:GO und LoL laufen auf den Allerhöchsten Einstellungen Tadellos.Warum bei Cod Bo2 Nicht?

Ich habe ein Video auf YouTube gesehen,wo jemand mit ähnlicher Hardware(Glaube selbe GPU nur schlechtere CPU)Bo2 gespielt hat,

Mit höchsten Grafikeinstellungen auf 60 Fps.Wie ist sowas möglich?

Kommentar von TechnologKing68 ,

Soviel ich weiss, sind diese Spiele schon älter, oder?

Kommentar von xXMiehzueXx ,

Da stimm ich dir Zu,aber CS:GO ist Grafisch wesentlich anspruchsvoller als Call of Duty Bo2.

Das ist mir echt ein rätsel.

Antwort
von DerOnkelJ, 35

Ein Schwachpunkt könnte dein RAM-Speicher sein. 4 GByte  ist für einen Gaming-PC eigentlich extrem wenig. 8GByte sollten es schon sein, besser 16.

Bei zu wenig RAM muss zu viel auf die Festplatte ausgelagert werden, und das kostet extrem viel Zeit. Die Auslagerungsdatei ist ca. um Faktor 1000 bis 1500 langsamer als RAM.

Kommentar von xXMiehzueXx ,

Schon Klar das der RAM kaum ausreicht,aber für Bo2 Sind minimum 2gb Vorgesehen,und es sollte kein richtiger Gamer Pc werden,ich habe bei den Komponenten Gespart um einen Ganz passablen Desktop Pc zu bauen,welcher für spiele wie CS:GO und Black Ops 2 ausreicht.Verstehe nur kaum warum CS:GO perfekt läuft,und Black Ops 2 nicht.Das ist hier viel mehr das größte Rätsel.

Kommentar von PhotonX ,

Was schreibst du denn da? Die 4GB RAM ist die einzige Komponente, die noch einigermaßen zeitgemäß ist! Im Gegensatz dazu ist der Prozessor von 2007 und die Grafikkarte ist die langsamste ihrer Generation.

Kommentar von Redgirlreloadet ,

Zeit gemäss sind 4 GB DDR2 Ram sicher nicht Standart sind mittlerweile 16GB und wir sind auserden bei DDR 4

Kommentar von PhotonX ,

Der DDR-Standard hat wenig Auswirkung auf die Leistung, ob DDR2 oder DDR4 spielt also keine allzu große Rolle. 16GB ist noch nicht der Standard, eher 8GB. 4GB ist also völlig ok. Im Vergleich dazu sind CPU und Grafikkarte schon völlig veraltet.

Antwort
von Beings140, 15

80 FPS bei CSGO :D

da solltest du schon bei 300 sein ^^ höher gehts net mehr

Deine Hardware ist schrott da läuft nichts richtig

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten