Problem wegen einem "Medikament", was soll ich tun?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zieh dir ein Trollhöschen an und geh zur Schule. Es scheint nötig zu sein.

Kommentar von DrStrosmajer
17.05.2016, 09:08

Sch....-Pfingstferien.

0

Hat dieses "Medikament" einen Namen oder noch besser einen Beipackzettel ? Da steht sicher bei, was Du tun sollst ;)

Kommentar von Annomali
17.05.2016, 09:19

Die blaue Pille darf des Wort irgendwie nicht schreiben, denn zettel hab ich nicht mehr :(

0

Immer noch? klingt für mich eher nach morgenlatte

Ab zum Arzt.

Als Priapismus (latinisierte Form des griechischen πριαπισμός priapismós) oder Dauererektion wird eine schmerzhafte Erektion des Penis bezeichnet, die länger als zwei Stunden anhält und unbehandelt zu erektiler Dysfunktion führen kann. Eine möglichst sofortige Behandlung ist daher zur Vermeidung von Dauerschäden unbedingt erforderlich.

https://de.wikipedia.org/wiki/Priapismus

PS: Was hast du überhaupt geschluckt?

Kommentar von Annomali
17.05.2016, 09:17

Die blaue Pille darf des Wort  irgendwie nicht schreiben

0

Du könntest erheblichen Bekanntheitsgrad als "das menschliche Zelt" erlangen. Viel Glück!

Was möchtest Du wissen?