Frage von StylerXXX, 74

Problem was nach über 1 Jahr noch belastet.....?

Hallo, undzwar hatte ich ne enge freundin die ich auch geliebt habe deshalb hänge ich noch an ihr....Wir haben seit über 1 Jahr oder fast schon 2 Jahre kein Kontakt mehr es gab viel streit und probleme...Ich komme immer noch nicht über sie hin weg..woran könnte das liegen? Gibt es da noch eine rettung der freundschaft oder ist zu viel zeit vergangen?Warum und weshalb der streit war ist egal...Es war halt so wir haben uns beide sehr verletzt mit unseren worten .....Ich hänge halt sehr an der erinnerung noch da wir auch noch auf der gleichen schule waren...Hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen was das beste wäre oder wie ich sie vergessen und sie endlich hinter mir lassen kann...Danke im Voraus

MFG

Antwort
von conelke, 13

Vielleicht gibt es noch unausgesprochene Worte zwischen Euch. Vielleicht hängst Du auch an den schönen Erinnerungen und denkst, dass man die Streitigkeiten hätte beheben können. Es ist viel Zeit vergangen und wenn Du nach wie vor das Bedürfnis hast, wieder in Kontakt zu treten, dann versuche es doch. Man lernt ja aus seinen Fehlern - vielleicht sieht die Person das genauso - und man kann sich wieder annähern.

Antwort
von deEinhornkatze, 39

Naja du kannst natürlich versuchen dich ihr langsam wieder zu nähern oder wenn du über sie hin weg kommen willst dann musste dich irgendwie neu verlieben dann vergisst du sie sicher schnell

Antwort
von Hefti15, 20

Bei Freundin gehe ich von Partnerin und nicht von Bekannte aus.

Ich habe solche Geschichten schon zig mal gehört. Ein Paar trennt sich und einer kommt nicht darüber weg. Er suhlt sich im Selbstmitleid, fühlt sich schlecht und je länger das andauert, umso mehr ist er davon überzeugt, wie er doch die Ex geliebt hat und das er "heute" alles anders machen würde.

Da kann ich nur raten, schließe endlich ab. Das wird garantiert nichts mehr und solange du noch so an ihr hängst, wirst du da auch nie einen Neustart hinbekommen. So komisch sich das auch anhört. Nichts schlimmeres als ein Ex Partner, der sich nach langer Zeit wieder meldet, sein Leben nicht auf der Reihe hat und in der Vergangenheit mit einer rosaroten Brille fest hängt.

Wenn es "nur" eine Bekannte ist, dann wäre die Sache i.d.R. ganz einfach. Afu welchen Weg auch immer, ihr kurz mitteilen, dass du dir die Freundschaft wichtig warst, dass du traurig bist, wie es zu Ende ging und ob es einen Weg gibt, wieder Kontakt aufzunehmen.

Antwort
von Keksu, 36

Einfach mal irgendwie Kontakt aufnehmen. Vielleicht ganz billig auf WhatsApp anschreiben und entschuldigen oder so.

Antwort
von Earlywuse, 14

Schreib sie noch einmal an und versuch es, wenn das nicht klappt lass es bleiben und such dir ne andere

Antwort
von dragonon, 14

Nicht so viel an der Vergangenheit hängern. Lieber draus lernen und sich auf die Gegenwart konzentrieren

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community