Frage von Teenie12, 79

Problem von meiner Freundin könnt ihr ihr helfen?

Also sie hatt mit einem jungen eine Fernbeziehung und Sie hat gestern Schluss gemacht weil sie ihn nicht mehr liebt. Er hat sie dann geblockt auf whatsapp. Allerdings ist er auch ihr bester Freund und sie will ihn nicht verlieren. Was soll sie machen? Bitte helft ihr.

Antwort
von Kaapy, 5

Deine Freundin sollte es nicht zwanghaft versuchen . Lass dem Jungen seinen Freiraum so dass er sich über die Situation klar werden kann. Ich habe mit meinen Freund im Juni Schluss gemacht und wir reden jetzt erst wieder normal man muss ihm Zeit lassen . Stell dir vor du wärst mit der Liebe deines Lebens zusammen und dann macht sie Schluss und du willst einfach nur über sie hinweg kommen und sie schreibt dich trotzdem an und will Best Friends dein dass ist nicht nur hart sondern auch schmerzhaft 

Ich hoffe ich konnte ihr helfen 

Antwort
von konstanze85, 15

Gar nichts soll sie machen und sich mal in Empathie üben.

Ist doch wohl klar, dass er nun erstmal nichts mit ihr zu tun haben will und verletzt ist. Nun zu fordern, dass er ihr bester Freund bleiben soll, ist da ziemlich egoistisch.

Sie soll ihn in ruhe lassen und Gras über die Sache wachsen lassen. In ein paar Monaten kann sie dann versuchen ihn wieder zu kontaktieren.

Antwort
von youcanmakeit, 21

Vielleicht geht ja auch anrufen,also nicht auf Whatsapp sondern allgemein auf dem Handy.Vielleicht hat er sie da ja noch nicht geblockt.

Antwort
von SebVegas, 19

Sie sollte ihn Anrufen. Persönliche Gespräche sind immer am besten.

Nur hin und her schreiben funktioniert bei so einer Situation nicht.

Kommentar von Ervo17 ,

wovon träumst du denn. als ob er einen auf freund macht

Antwort
von Mayelle, 28

Wenn sie ihn nicht mehr liebt, dann ist es eben vorbei. Zu einer Trennung gehört nunmal Abstand. Also Kontakt kann sie vergessen.. ich meine, er hatte ja noch Gefühle. Die kann er nicht einfach ignorieren und auf Freundschaft machen.

Kommentar von Teenie12 ,

er hat dann sofort zu ihr gesagt; dann konzentriere ich mich auf die Mädchen die bei mir wohnen..

Kommentar von Mayelle ,

Und? Mit so jemanden will sie dann noch befreundet sein? Er ist verletzt (oder ein Idiot, wer weiß) also sollte man ihn in Ruhe lassen.

Antwort
von Kandahar, 20

Ach Mädel, wenn man mit dem besten Freund eine Beziehung eingeht, diese Beziehung dann aber beendet, dann ist es in den allermeisten Fällen so, dass auch die Freundschaft zerbricht. So ist das Leben.

Antwort
von ilkana60, 12

Sie hat ihn schon verloren! Ihr Pech! Dazu kommt das einseitige Gefühle auf Dauer anstrengend sind, und völlig kontraproduktiv. Wie will man sich dabei selbst weiter entdecken?


Antwort
von lavre1, 18

bleibt leider nichts anderes übrig, als einen neuen besten freund und Freund zu finden.

Oder mal in einer Woche nachschauen ob er immer noch geblockt hat und ihm nochmals schreiben

Antwort
von Strolchi2014, 16

Nun hat sie auch den besten Freund verloren. Sie muss halt damit leben.

Antwort
von Glueckskeks01, 22

Das Leben ist hart...

Kommentar von Teenie12 ,

was hilft ihr jetzt daran? er meinte dann noch zu ihr:ich konzentriere mich lieber erstmal auf die Mädchen die ich jeden Tag sehe

Kommentar von Kandahar ,

Da muss ich im Recht geben. Sehr vernünftig!

Kommentar von Glueckskeks01 ,

Naja, was hat sie denn gedacht? Das sie Schluss macht und er begeistert ist? Natürlich will er, wenigstens erstmal, nichts mit ihr zu tun haben. Das ist doch normal. Ich verstehe das Problem nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community