Frage von mausal2808,

Problem Paketzustellung mit DPD

Ich rege mich gerade irrsinnig auf bzgl meines Pakets, dass ich heute bekommen hätte sollen. Leider war ich kurz außer Haus und habe den Paketdienst verpasst. An der Tür hing dann ein Zettel von DPD, worauf stand, dass mein Paket gegen Quittung abzuholen sei. Standort: MBE Shop. Davon hatte ich noch nie gehört. Das musste ich erst einmal googlen. Nächste Frage: welcher MBE Shop? Ich nehme an der in meiner Stadt. Der ist über 5 km von meiner Wohnung entfert und ich sehe nicht ein, warum ich da hinfahren muss. Frage an euch: Kann ich irgendetwas tun? Was würdet ihr tun? Danke im Voraus!!

Hilfreichste Antwort von linagesa,

sei froh, dass du einen Shop in der Nähe hast. wir haben keinen und es ist mir schon oft passiert, dass das Paket dann an den Versender wieder zurückging und ich den Versand nochmal extra bezahlen musste.

Kommentar von mausal2808,

Ehrlich; beim 1. Zustellversuch? Wahnsinn, was für ein toller Service...das geht gar nicht!

Kommentar von linagesa,

ja 1 Versuch find ich auch nicht okay. zumal die bei DPD doch 3 Zustellversuche auf ihrer Homepage angeben. der Fahrer hat wohl keine Lust :-/

ich würde mich bei DPD beschweren

http://www.dpd.com/classic-journal/Outlook-Vorlage/Deutschland

Antwort von jensens98,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei uns wird das nicht im Shop, sondern im Depot hinterlegt. Das ist gute 30 km entfernt. Eigentlich sollte DPD drei Zustellversuche machen. Vielleicht nützt eine beschwerde was, dennman kann ja per Verfolgung sehen, das nur ein Versuch erfolgte!

Wenn natürlich keine Abholadresse draufsteht, dann würde ich diese Karte mal einscannen und denen mit schicken! Fordere unbedingt eine erneute Zustellung!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community