Frage von NewUserCelina99, 40

Problem mit Umwerfer am Mountainbike?

Als ich mit mein Mountainbike gefahren bin wollte ich schalten und dann hat alles geklappert und der Umwerfer hat sich verbogen und hängt jetzt am hinteren Reifen. Kann ich das noch reparieren oder hilft nur noch der Weg zum Fahrradhändler? Würde ja gerne ein Bild einfügen aber wie geht des?

Expertenantwort
von elenano, Community-Experte für Fahrrad, MTB, Mountainbike, 22

Ist der Umwerfer wirklich verbogen oder hat er sich nur verdreht so wie hier https://www.gutefrage.net/frage/mountainbike-hinterreifen-ist-blockiert--mit-fot... ?

Wenn der Umwerfer nur verdreht istund nun das Hinterrad blockiert, kannst du einfach die Schrauben an der Schelle des Umwerfers leicht lockern und diesen wieder richtig hindrehen und dann die Schrauben wieder festdrehen.

Wenn er wirklich verbogen ist, solltest du ihn ersetzen (lassen).

Neue Umwerfer sind jetzt auch nicht so teuer https://www.bike-components.de/advanced_search_result.php?limit=24&filter_ca...

Kommentar von NewUserCelina99 ,

den oberen link gibt es leider nicht:(

Kommentar von elenano ,

komisch, bei mir schon.

Versuch mal über die Suche hier die Frage zu finden. Da sind nämlich Bilder dabei.

Mountainbike Hinterreifen ist blockiert ( mit Fotos ) Hilfe

Antwort
von HalloRossi, 20

Nein der muss neu! Das passier öfters. Ich glaube ich hab mal in einem Jahr 3 Umwerfer geschrottet

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community