Frage von Nahmanie, 95

Problem mit PolizeI Cannabis - kann mir etwas passieren?

Hallo, mein Freund wurde vor ca. 4-5 Monaten erwischt wie er stoned im Straßenverkehr unterwegs war. Nun hat die Polizei sein Handy abgenommen und sein Haus durchsucht (er ist Minderjährig). Über Facebook haben wir einen deal gemacht, wobei er mir etwas verkaufen sollte (also er kennt halt Leute die was verkaufen). Ich habe ihn sobald die Polizei das handy hatte auf FB blockiert, freund gelöscht und alle Nachrichten gelöscht. Kann mit etwas passieren? Muss ich bei seiner Gerichtsverhandlung irgendwie aussagen? Wie muss ich mich jetzt verhalten?

Bitte nur ernsthafte antworten und nur wenn man sich auskennt!

Vielen dank

Antwort
von TheQuickNic, 41

Also du willst sagen dein Freund war ein "Dealer" und er hat dir etwas verkauft, dann wurde er festgenommen. Also Handy blockieren, Facebook usw. bringt nichts denn er hat die Nachrichten trotzdem noch auf seinem Handy. Damit sie dir was vorwerfen können brauchen sie aber Beweise also das du Drogen besessen hast besitzt oder welche von ihm gekauft hast. Das kommt auf viele Faktoren an würde es sich lohen dich aussagen zu lassen? Kanntest du ihn gut? Hat er viel vertickt?  Am besten verhältst du dich ruhig da du sowieso nicht viel machen kannst musst aber damit rechen das im lauf der Ermittlungen auch Beamte auf dich zukommen können um dich zu befragen aber für ne Hausdurchsuchung wird es bei dir wohl nicht reichen. 

Kommentar von Nahmanie ,

Er hat nur mir etwas verkauft und das waren ca. 2 Gramm 

Kommentar von TheQuickNic ,

Wie gesagt wenn sie Beweise haben das du diese 2 Gramm gekauft also besessen hast kann es Ärger geben. Ansonsten maximal einen Besuch bei dir Zuhause dich Aussagen zulassen würde sich nicht lohnen. 

Antwort
von mickeric, 20

Willst du mich verarschen? Keiner wird festgenommen weil er stoned von den Bullen angehalten wurde, was ein Schwachsinn.. Bekannte von mir sind Nachts mit dem Motorrad gefahren und haben sich dann abgelegt.. Beide Stoned und der Fahrer war stark angetrunken.. Sie wurden vom Krankenwagen abgeholt und die Bullen haben garnichts gemacht!

Antwort
von Spot1978, 12

Kann sein dass bevor du den Führerschein machen darfst ein Fachärtzliches Gutachten gefordert wird falls die Polizei noch was bei Ihm über dich auf dem Handy findet.

Antwort
von gerd1011, 49

wenn irgendwelche Nachrichten von Dir auf seinem Handy sind, bringt Dir das Löschen und blockieren nichts mehr. 

Antwort
von martinzuhause, 59

die polizei kann das schon nachweisen wenn sie den aufwand dann betreiben will.

Kommentar von Einzelfallwoche ,

sie kann sein geschreibsel nachweisen, mehr nicht

ich kaufe gleich 30kg kokain

und jetzt?

ich hab es auch geschrieben, jeder kann es lesen

Kommentar von martinzuhause ,

dann wird das beim absender geprüft und beim empfänger.

sollten dann begründete verdachtsmomente bestehen wird ein richter da einen beschluss erlassen und es wird etwas mehr gesucht - und meist auch gefunden.

der empfänger hat da vllt um "15.40Uhr " geschriben. ok treffen usn gleich.

dann ist es kein problem herauszubekommen wo der empfänger um diese zeit war. da gibt es vllt überewachungskameras.-
das handy bucht sich an einer bestimmten station ein. das ist nachvollziehbar


Antwort
von UzunKebap, 34

wenn die polizei will dann kriegen die das raus und können das dann auch iwie nachweisen wie das anstellen kann ich dir nicht sagen aber ich weiß das sie es können

Antwort
von firemusicfreak, 22

Wenn dein Name und Gesicht bei Facebook zusehen war und die Cops das mitgekriegt haben werden die wahrscheinlich nach dir fahnden und dich busten oder soo schlimmsten Falls auch Wohnungsdurchsung wenn die das raus kriegen also dein Stoff woanders bunkern.

Weil halt der Erwerb also Kauf und Besitz genau so Strafbar ist deswegen könntest du auch ganz schnell am Ar*** sein außer du sagst du hast kein Facebook und jemand wollte sich auf deinen kosten einen Spaß erlauben.

Ich würde mir aber wenn es zu einem schreiben der Blauen kommt oder zu ner Gerichtsverhandlung einen Anwalt hinzu ziehen weil wenn du eine Anzeige wegen Erwerb und Besitz von Betäubungsmitteln hast bist du auch ganz schnell am Ar***...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten