Frage von Fladi, 18

ProblEm mit Partnerin?

Hallo Leute

ist das normal das meine Freundin mich sehr gerne ärgert und mich teilweise extrem runtermacht z.b. letztens als wir wieder mal einen Streit hatten da hab ich nicht so nette Sachen zu ihr gesagt... und das tut mir im nach hinein auch extrem leid ich hab mich auch mehrmals bei ihr entschuldigt und habe deswegen auch sehr dolle schuldgefühle das weiß sie auch. Und wir haben uns später wieder versöhnt und als wir ein paar Stunden nach der "Versöhnung" haben wir telefoniert und da hat sie mich in diesem Gespräch mega doll mit meinen Fehlern aufgezogen und hat einfach alles dafür getan das ich mich schlecht fühle oder wenn wir auch so mal miteinander reden und ich sage: "ich liebe dich" sagt sie manchmal "ich dich nicht" ich denke mir dann immer nur das sie das nur aus "Spaß" sagt aber ich habe in letzter zeit mal etwas nachgedacht vielleicht ist ihr unsere Beziehung auch egal oder sie macht mich einfach nur extrem gerne runter meine eigentlich frage ist jetzt : Ist das überhaupt eine Beziehung wenn meine Partnerin mich sehr oft runter macht?

Ich Danke euch schonmal im voraus :)

Antwort
von moustache06, 18

Na ja vielleicht solltest du mal mit ihr darüber reden. Wenn sie wirklich oft so gemein zu dir ist, dann ist das wirklich ein Punkt zum nachdenken. Ich weiß nicht, wie eure Beziehung sonst so läuft, aber wenn du dich damit so unwohl fühlst, dann solltest du auf jeden Fall etwas ändern. Außerdem geht das ja auch voll auf die Psyche und du fängst ja selbst an, dich damit schlecht zu fühlen, was man daran merkt, dass du darüber ja schon so negativ nachdenkst. Also, sprich mit ihr und wenn sie dann auch so respektlos mit dir umgeht oder dich nicht ernst nimmt, solltest du dir den Sinn eurer Beziehung mal überlegen.

Es tut mir leid, aber ich wünsch dir (und euch) viel Glück :o

Antwort
von Swagger1234, 11

Ich kann dir sagen, dass ich meinen freund auch ab und zu ärger. Wenn alles perfekt wäre und nichts passieren würde, dann wäre die beziehung echt langweilig. Allerdings hört sich das sehr extrem an. Jedoch weiss ich nicht, worum es in diesem streit ging und kann deshalb nicht sagen, ob ihre vorwürfe gerechtfertigt sind. Abr ich merke, dass du sehr traurig bist und zumindest momentan gar nicht so glücklich. Ich denke, dass dir da niemand so wirklich weiterhelfen kann. Du solltest auf jeden fall mit ihr reden und wenn sie darauf immer noch so herablassend mit dir umgeht und sich gar nicht dafür interessiert, wie es dir geht, solltest du dir gedanken darüber machen, ob sie es wirklich wert ist, dass es dir so schlecht geht. Du solltest ihr klipp und klar sagen, was sie dir alles vorwirft und wie du dich dabei fühlst. Versuch dabei aber keinen streit anzufangen. Wenn sie dir dann trotzdem vorwürfe macht, dass du selbst daran schuld bist, dann weis sie darauf hin und sag ihr dass du unglücklich bist und so nicht mehr weiter machen willst

Antwort
von cookiegirl13, 15

Für sie ist das wahrscheinlich nur Spaß und sie weiß gar nicht dass dich das verletzt. Menschen sind eben unterschiedlich und damit sie es weiß musst du ihr das sagen

Antwort
von helloonline, 5

Die meisten geben eine Doofe Antwort ab wie schieb sie ab
Du schreibst ja du hast sie verletzt also miese Sachen gesagt aber trotz Versöhnung könnte sie noch sauer sein ich bin meist auch so ich bin eine Person die sowas nie vergisst und das mit dem runter machen haha vlt meint sie es nur aus Spaß  Versuch sie auch einmal runter zu machen zeig ihr das du es auch machen kannst . Und rede mit ihr und frag sie ob sie das nicht vergessen hat mit dem Streit !
Versucht eine Lösung zu finden und mach nicht direkt Schluss mit ihr das ist doch absurd :)

Antwort
von Taqzyboy, 16

Also das mit dem 'ich dich nicht' geht gar nicht man. Was stimmt denn mit der nicht..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community