Frage von hostek, 61

Problem mit Laptop 2t. Bildschirm!?

Also ich habe ein Problem mit meinem Bildschirm den ich mir für meinen Laptop gekauft habe. Mein Laptop hat eine maximale Auflösung von 1600x800. So, das Problem ist jetzt das mein Bildschirm eine maximale Auflösung von 1920x1080 hat. Wenn ich den Laptop normal hochfahre hab ich eine Auflösung von 1600x800. Wenn ich ABER das Ausschalten erzwinge (sprich ein/aus knopf etwas länger drücken) und dann wieder hochfahre geht die Auflösung auf 1920x1080. Ich hätte die Auflösung lieber auf 1920x1080. Hier also meine Frage: Woran kann das Liegen? Und wie kann ich die Auflösung auf 1920x1080 lassen? Danke fürs lesen

Antwort
von BobMali1009, 42

Möchtest du auf den Bildschirmen jeweils das selbe sehen oder den extra Bildschirm als Erweiterung nutzen?

Kommentar von hostek ,

Der Bildschrim soll der alleinige Bildschirm sein das habe ich auch so schon eingestellt

Kommentar von BobMali1009 ,

Das heißt der andere bleibt auch aus? Oder schaltet er sich nach erneutem hochfahren wieder ein?

Kommentar von hostek ,

Der Laptop Bildschirm bleibt aus.

Kommentar von BobMali1009 ,

OK, dann zieh den Bildschirm nochmal raus und stecke ihn erneut ein, wenn du dann alle Einstellungen vorgenommen und gesichert hast, sollte er es eigentlich beibehalten. So hat es bei mir eigentlich immer funktioniert, sonst am besten nochmal auf der Microsoft Seite schauen, bieten dazu eigentlich immer ganz anschauliche Tutorials.

Achte aber darauf welches Betriebssystem du hast und ggf. die Grafikkarte aktualisieren.

Kommentar von hostek ,

Ich habe das jetzt gemacht ich hoffe das funktioniert. Danke für deine Zeit ;)

Kommentar von hostek ,

Hat leider nicht geklappt beim normalen hochfahren stellt sich die Auflösung wieder auf 1600x900

Kommentar von BobMali1009 ,

Hast du den externen Bildschirm als Primären in den Einstellungen vermerkt?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community