Problem mit kleinem idiot was tun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde sagen der kleine ist echt auf Zack. Da kannst du gar nix machen. Ich denke die meisten lachen Dich aus wenn Du sagst "ich wollte ihn einsperren und dann hat er den Spieß umgedreht"
Sorry muß echt lachen 😂 Respekt vor den kleinen der kommt im Leben durch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niceboy2000
11.11.2016, 13:24

Ey ich finde das nicht lustig. Er hat die Tür abgeschlossen und das Licht ausgeschaltet, und hat mir dann rotzfrech einen schönen Tag gewünscht und hat gelacht und ist abgehauen. Er hat mich den ganzen Nachmittag da drin gelassen und ist spielen gegangen und hat mich erst abends wieder raus gelassen.

0
Kommentar von Zanora
11.11.2016, 16:07

Ich hätte es in dem Moment wahrscheinlich auch nicht lustig gefunden wenn ich an Deiner Stelle gewesen wäre. Aber das ist echt Filmreif 😂

0

diese ganzen anderen antworten hier sind schon unglaublich dämlich...

klar, du wolltest ihn einschließen, er hat dich ausgetrickst und dich eingeschlossen, könnte man karma nennen und sagen du hast es verdient.

wenn er dich da allersings wirklich mehrere stunden eingeschlossen hat, ist er definitiv zu weit gegangen. rede halt mit seinen eltern, was willst du sonst tun?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niceboy2000
11.11.2016, 13:36

Warum hat er mich ausgetrickst?

0
Kommentar von schwarzwaldkarl
11.11.2016, 14:56

"diese ganzen anderen antworten hier sind schon unglaublich dämlich..."

Du bist ganz schön anmaßend und solltest Dich mit solchen Aussagen eher zurückhalten...

1

Hallo,

er hat dich wohl durchschaut und reingelegt, deshalb ärgers du dich, er ist kein Idiot!

Kennst du das Sprichwort: "Wer anderen eine Grube gräbt,..."?

Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von derfiesefriese
11.11.2016, 13:10

...hat ein Grubengrabgerät

0

Mal eine klatschen um den respektlosen Kindern von heutzutage mal Respekt beizubringen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Griesuh
11.11.2016, 13:09

Nee, nee, dem Frager wäre eine zu klatschen.

0
Kommentar von Epicmetalfan
11.11.2016, 13:30

ja, gewalt ist immer eine lösung...

0
Kommentar von janchillida2003
11.11.2016, 13:48

So bringt man niemandem Respekt bei.

0

Finde ich gut, dass Dir der 10-Jährige eine Lektion erteilt hat, denn letztendlich hattest Du ja das Gleiche mit ihm vor... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eindeutiger Fall von Freiheitsberaubung - Anzeigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer anderen eine Grube Gräbt...

Karma

Schlechtes Mojo

Wie du mir so ich dir...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Epicmetalfan
11.11.2016, 13:33

es gibt ja wohl einen dezenten unterschied zwischen "kurz einsperren" und "mehrer stunden einschließen und weggehen"

0