Frage von HiFiBub, 98

Warum geht die Umluftfunktion bei meinem Gorenje Einbauherd nicht mehr? Kann ich mich an das Küchencenter wenden?

Hallo,

ich habe einen Gorenje Einbauherd. Bestehend aus Ofen und Ceranfeld. Gestern habe ich mir eine Pizza zubereitet und plötzlich kam der FI und alles war aus. Den FI konnte ich wieder einschalten und alles funktionierte wieder, jedoch heizte mein Ofen nicht mehr. Die Grillfunktion und auch oben die 4 Ceranfelder funktionieren noch. Jede glich die Umluft Funktion funktioniert nicht mehr. Der Herd wurde vor ca. 1 Jahr von einer Firma angeschlossen die uns unsere neue Küche eingebaut haben. Es war mein gerät und dafür habe ich einen Fremdgerätezuschlag bezahlt. Nun habe ich 2 Fragen: Was kann das sein, eine Sicherung im Herd? Kann ich mich an das Küchencenter wenden, vll. falsch angeschlossen?

Garantie habe ich nicht mehr, der Herd müsste ca. 3 Jahre alt sein.

Vielen Dank.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Schrader, 67

Die Heizung für die Umluftbackfunktion könnte defekt sein. Dies verursacht zunächst einen Kurzschluss, externe Sicherung fliegt einmal und aus. 

Kommentar von HiFiBub ,

Kann ich das selber testen und reparieren, oder sollte ich lieber einen Fachmann konsultieren?

Kommentar von Schrader ,

Das hängt stark vom Gerät ab. Bei meinem AEG Backofen war es einfach. 

Alle Sicherungen ausgeschaltet, im Backofen hinten das Gitter vor dem Gebläse angeschraubt, Heizungsspirale war mit einer Schraube befestigt. Ausgebaut, gemessen: hochohmig = defekt. ET-Nummer abgelesen und im Netz bestellt. 

Brauch aber etwas Erfahrung. Wichtig=Alle Sicherungen ausschalten!

Kommentar von HiFiBub ,

wo muss ich da messen und wie viel Ohm sind hochohmig? Habe so ein Gerät zum messen, aber noch nie benutzt. So schwer kann es ja nicht sein.

Danke

Kommentar von Schrader ,

Wenn die Heizung ausgebaut ist, werden deren zwei Kontakte auf Durchgang gemessen. Alles über zehn Ohm ist = defekt

Kommentar von HiFiBub ,

Bis zur Umluftheizung bin ich ran gekommen, allerdings ist diese nicht mit einer Schraube befestigt, schaut aus wie genietet, oder kann man das von der anderen Seite lösen?

Ich kann das Bild nicht hier hinzufügen, ich schicke dir mal den Link per Nachricht.

 

Vielen Dank

Kommentar von Schrader ,

Wie gesagt, hängt stark vom Gerät ab. Kann auch sein das der Backofeneinsatz raus muss und die Befestigung auf der hinteren Seite ist. Da lässt sich jeder Hersteller selber was einfallen.....

Manchmal ist das Ding nur rein gesteckt. 

Kommentar von HiFiBub ,

Habe es ausgebaut, war von hinten mit 2 Schrauben fest.

 

Vielen Dank

Antwort
von Peppie85, 37

die diagnose klingt recht eindeutig. das Umluftheizelement ist defekt.

ans küchencenter kannst du dich wenden, aber es bestehen keinerlei garantieansprüche.

WENN die sich der Sache annehmen, dann werden die sicherlich eine gesalzene rechnung schreiben. das zeigt schon die Tatsache, dass sie so dreist waren, einen fremdgerätezuschalg zu verlangen.

du kannst dich aber auch an andere elektrofachgeschäfte wenden. inclusive material sollte der austausch des heizelementes maximal 100 € kosten. wenn du jemanden hast, der etwas schrauben kann: kannst du dich auch selbst an den Austausch wagen. vorher aber bitte unbedingt den Herd auch an der Sicherung abschalten!

am Rahmen des backofens findest du, wenn du die klappe auf machst einen aufkleber mit der sogenannten E nummer. im Internet oder beim Fachhändler findest du an hand dieser nummer das passende Ersatzteil. kostet in der regel so zwischen 30 und 50 €

lg, Anna

Kommentar von HiFiBub ,

Habe es ausgebaut und ein neues bestellt. Mal schauen ob es dann funktioniert. Hat mich mit Versand 17 € gekostet.

 

Vielen Dank für deine Antwort.

 

LG

Kommentar von Schrader ,

Guter Preis. Schreib hier rein ob es funktioniert. 

Viel Erfolg! 

Kommentar von Peppie85 ,

das würde ich auch mal gerne wissen, und BITTE! gib mir das sternchen wenns klappt, das hab ich mir verdient.

Kommentar von HiFiBub ,

Das Ersatzteil ist heute gekommen, ich habe es eingebaut. Testlauf okay.

Gerät funktioniert wieder!!!

Antwort
von HiFiBub, 18

Das Ersatzteil ist heute gekommen, ich habe es eingebaut. Testlauf okay.

Gerät funktioniert wieder!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten