Frage von fuat79, 93

problem mit Golf 6, heckwischer und der zigarettenanzünder geht nicht,sicheungen alle ok,werkstatt gibt strom an sicherung dann gehen beide was kann das sein?

Expertenantwort
von realistir, Community-Experte für Elektronik, 65

Interessant, du schaust zu was die Werkstatt in solchen Prüffällen macht und bekommst dann keine weiteren Hinweise oder Antworten?

Und du verstehst dann nicht, was da kaputt ist, bzw solche Probleme macht?
Klar, okay, du hast keine Ausbildung als Elektriker oder Elektroniker ;-)

Aber angenommen es geht nicht um Strom sondern um Wasser und an einem Wasserhahn kommt nun plötzlich kein Wasser mehr raus. Wie viele Möglichkeiten für so was kann es dann geben?

Wasserrohr so dicht verkalkt, dass kein Wasser mehr am Hahn ankommen kann, Hahn kaputt, oder Wasserrohr kaputt, oder kein Wasserdruck vorhanden.

Dein Problem mit dem Golf6 liegt sehr wahrscheinlich am Sicherungsverteiler. Der hat intern einen Wackelkontakt, oder eine Unterbrechnung. Du bräuchtest also einen komplett neuen Sicherungsverteiler.

Hatte sowas ähnliches mal an einem Ford Escort. Habe den Sicherungsverteiler ausgebaut und so zerlegt, dass ich an die Innereien kam.
Suchte dort die Unterbrechung und beseitigte diese fachgerecht. Okay, ich bin Elektroniker, so was ist für mich fachlich kein Problem gewesen.

Hätte genau so gut einen Sicherungsverteiler vom Schrott holen können, hätte dann aber mit ähnlichem Problem später rechnen müssen. Falls das ein Serienfehler sein könnte.

Antwort
von peterobm, 79

Kabel vor der Sicherung defekt. 

Kommentar von fuat79 ,

meinst du unter dem sicherungskasten?

Kommentar von treppensteiger ,

Von der Batterie bis zum Sicherungskasten, wahrscheinlicher eine Niet- oder Lötverbindung direkt an der betreffenden Sicherung, oder ein oxidierter Sicherungshalter.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten