Problem mit Fritzbox 3390?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Frost209,

wie schaut es aus? Gestern war ja der Termin mit einem unserer Techniker. Funktioniert der Anschluss wieder einwandfrei?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Frost209
11.03.2016, 14:29

Also seit ca. 1H geht es wieder. Wie Matte0007 voraus gesagt hat, war ein Port kaputt, den er auch getauscht hat. Lag also Gott sei Dank nicht an unserer Anlage.

Allerdings war es eine kleine Katastrophe bis das endlich mal erledigt wurde. Die Firma ist schon recht abhängig vom internet und hat einen entsprechenden Service Vertrag. Der Fehler wurde zwar gestern schon gefunden, allerdings nicht behoben. Das sollte ein Sub-Unternehmen machen. Die wollten sich eig. heute früh melden. Das hat aber niemand gemacht. Als ich dann nochmal angerufen habe hat man mir gesagt das man es erst am 14.03 repariert anstatt heute früh... das geht mal gar nicht. Ich bin dann stur geblieben ... musste mit 5 verschiedenen Mitarbeitern telefonieren und nach knapp 1h habe ich es geschafft das ein Techniker das heute Mittag noch macht (und so war es ja dann auch). (-> das ist die Kurzfassung).

0

Warte erst mal ab was der Techniker sagt. Wenn das Problemchen bei 2 identischen Fritzboxen auftritt, wirds nicht daran liegen, sondern an der DSL-Technik des Anbieters.
Der wird im Verteilerschrank den Port wechseln. Danach gehts dann vermutlich wieder.
Abwarten ist wohl erst mal das Beste.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?