Frage von KimieRaili, 40

Problem mit Eltern wegen Haare färben?

Hallo ich bin 18, weiblich und möchte mir beim Friseur die Haare etwas aufpeppen lassen. Ich habe im moment ein dunkles Straßenköterblond (meine Naturhaarfarbe) mit einzelnen wenigen aufgehellten Strähnchen welche inzwischen richtig gelblich sind.

Ich möchte einfach mal was neues denn ich hatte immer nur minimal aufgehellte Strähnchen und es sieht einfach nurnoch fade aus. Jedoch macht meine Mutter jetzt ein riesen Theater deswegen und genauso meine Oma. Ich lasse mir die Haare ja nicht blau färben oder sowas in der Art. Deswegen verstehe ich das Theater nicht so recht. Mein Freund steht auch total hinter mir und findet es toll wenn ich mal über meinen Schatte springe.

Ich habe sogar eine Freundin welche leuchtend pinke Haare hat und ihre Eltern haben auch nichts dagegen.. Nur meine Mutter muss ein riesen Theater machen weil sie will, dass ich wie sie aussehe und weil sei meint ich mache meine Haare kaputt damit. Auch meine Oma bearbeitet mich die ganze Zeit.. Ich bin doch keine 12 jahre alt mehr?!

Was soll ich jetzt machen. Meine Haare nerven mich und ich will ja nur eine minimale Änderung wie z.B. eine honigblonde Tönung oder ein heller Aschblonder Ombre. Ich werde definitiv zum Friseur gehen und habe auch schon den Termin ausgemacht aber wie soll ich mit dem Psychoterror umgehen? Es kommt immer wieder: "Wir haben alle dunkelblonde Haare in dieser Familie. Das kannst du nicht bringen", von meiner Mutter. -.-

LG

Antwort
von MarioGoetze09, 12

Kauf dir eine Tönung die sich rauswäscht die hält nicht so lange wie Farbe. Ich würde da gar nicht drüber reden du bist 18 und es geht schließlich nur um Haare färben... Man kann es auch übertreiben

Kommentar von KimieRaili ,

genauso denke ich auch. Ich hab weder ein Piercing noch ein Tattoo. Es sind nur die Haare und irgendwann wächst es ja wieder raus.

Kommentar von MarioGoetze09 ,

Selbst ein Lerninhalte und Tattoo... Die Meinungen von Eltern und Großeltern ist doch oft altmodisch... Und wenn du dir die Haare ratzekurz schneidest, neongrün, Tattoo und Piercing im Gesicht... Ist doch jedem das Seine. Mit 18 darf man wählen dann sollte man auch das entscheiden können...

Antwort
von Maboh84, 11

warum fragst du mit 18 überhaupt deine Eltern für eine solche Lappalie? Machs einfach und du wirst sehen die Reaktionen werden kaum so schlimm wie angekündigt:)

Kommentar von KimieRaili ,

Ich hab sie ja nicht gefragt. Ich hab nur gesagt dass ich Donnerstag beim Friseur bin. Dann hat meine Mutter den Friseur gefragt (guter Freund von uns) was ich denn machen liesse. Naja daher weiß sie es..

Kommentar von Maboh84 ,

omg, ich glaube du hast noch nen prozess vor dir, bis deine eltern akzeptieren das du nun erwachsen bist... rede mit ihnen, ganz generell!

Antwort
von ChristineC, 4

Setz dich durch, dass wirst du im Leben sicher noch oft genug tun müssen, irgendwo muss du damit ja mal anfangen.

Antwort
von Halafel95, 13

Du musst üben das zu überhören bzw. ausblenden zu können....es ist dein Leben und wenn es dir gefällt, ist es doch die Hauptsache ;) Ich kenne es, wenn alle einem Reinreden, aber letztendlich musst du mit deiner Entscheidung leben. Haare wachsen nach ;) Falls es dir irgendwann nicht mehr gefällt.

GLG

Antwort
von Prettylilthing, 7

Dann sag das nächstemal wenn sie mit dem Argument 'Du bist schon 18' kommt dass du als du dein Haare färben wolltest offenbar auch erst 12 warst.

Mach einfach, meine Eltern haben zuvor auch immer Panik gekriegt, allerdings gings da immer ums Haare schneiden 😅 danach hats ihnen trotzdem gefallen.

Antwort
von ask4answer7, 8

du bist 18 und erwachsen. Du kannst machen was du willst mit deinen Haaren, da kann dir niemand was verbieten.

Lass sie reden, denn es muss die gefallen

Antwort
von Meeew, 7

Du bist 18.
Und wenn deine Mutter wieder kommt "ich bin 18 Jahre alt mit meinen Haaren kann ich machen was ich will."

Verbieten darf sie es dir nicht und wenn du deine Haare etwas aufgehellt hast, werden sie Ruhe geben.
Was sollen sie denn auch machen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community