Frage von Stifthalter, 48

Problem mit einer Videodatei?

Hallo, ich habe einen USB-Stick mit einer Speicherkapazität von 29.0 GB. Soweit so gut, nun möchte ich einen Film (41 min lang) mit 4,15 GB (VLC media file (.mp4)) auf diesen kopieren. Leider geht das nicht, obwohl der Speicherplatz vorhanden ist, erscheint imer wieder die Fehlermeldung das kein Platzverfügbar ist. Vielleicht hat ja jemand eine Idee (komprimiert ist die Datei auch nicht fähig auf diesen USB- Stick zu wandern)

MG Stifthalter

Expertenantwort
von compu60, Community-Experte für PC, 26

Ist der Stick eventuell mit Fat32 formatiert? Dann darf die Datei nicht Größer als 4GB sein. Wenn es geht formatiere den Stick um.

Antwort
von herja, 21

Hi,

ist auf dem USB-Stick ein NTFS-Dateisystem? Wenn nein, kannst du die Datei dort nicht speichern.

Antwort
von Omnivore08, 28

dann hast du höchstwahrscheinlich eine FAT32-Formation auf dem Stick. Bei FAT32 ist technisch gesehen bei 4GB schluss. Grund dafür ist, dass dieses Dateisystem nur mit 32Bit adressiert.

Formatiere deinen Stick neu mit NTFS. Dann wird es klappen!

Kommentar von uncutparadise ,

Formation ist ja süß. Alles andere ist völlig korrekt.

Kommentar von Omnivore08 ,

äääh ja stimmt ^^ Wohl ein freudscher Verschreiber ^^ Kam wohl von formatieren-->Formation ^^ Wie peinlich :-)

Antwort
von Simon19941, 18

Meines Wissens hat das mit dem Dateisystem (FAT32) mit welchem der Stick Formatiert ist.

Mehr kann ich dir dazu aber nicht sagen, kenne mich nicht sonderlich gut. :D

Antwort
von Geniol, 21

Usbstick mit ntfs formatieren dann sollte es gehen.

Antwort
von MarcoJunior, 21

Formatiere den stick im Fat32 Format dann passt das!

Kommentar von MarcoJunior ,

Sorry ich meinte formatier es in NTFS

Kommentar von uncutparadise ,

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community