Problem mit Ebay Käufer - Ware versenden ohne dass die Überweisung bei mir ankam?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du hast zugestimmt, dass die Käuferin am 16. (Samstag).

Wenn die Käuferin und Du nicht zufällig bei der gleichen Bank seid, bedeutet dies, dass die Bank die Überweisung erst am 18. ausführt und die Zahlung im Laufe des 19. bei Dir hätte gut geschrieben werden müssen.

Wenn die Käuferin tatsächlich erst verspätet am 18. Abends überwiesen hat, dann hat die Bank die Überweisung erst heute (19.) ausgeführt und die Zahlung wird Dir im Laufe des morgigen Tages (20.) gut geschrieben werden.

Es kann Dir keiner genau sagen, ob die Zahlung morgen um 10 Uhr oder erst um 17:00 Uhr gut geschrieben wird.

Jedenfalls solltest Du dass Konto erst morgen Abend prüfen und dann am 21. oder wie vereinbart versenden.

Das einzige, was Du machen kannst, ist einen Fall wegen einem nicht bezahlten Artikel zu eröffnen. Damit würde ich aber an Deiner Stelle bis zum 21. warten.

Außerdem solltest Du auch berücksichtigen, dass die Käuferin Dich abschließend bewerten wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versand bitte erst nach Zahlungseingang auf Deinem Bankkonto.

Die Käuferin kann Dir nichts. Sie hätte vor dem Kauf bei Dir anfragen müssen, ob sie später zahlen darf, denn auch sie hat bei der Anmeldung die ebay AGB akzeptiert und dort steht:

http://pages.ebay.de/help/policies/user-agreement.html#formate

§6 Angebotsformate und Vertragsschluss

9. Der Käufer ist grundsätzlich zur Vorkasse verpflichtet. Sofern Käufer und Verkäufer nichts Abweichendes vereinbaren, ist der Kaufpreis sofort fällig und vom Käufer über die vom Verkäufer angebotenen Zahlungsmethoden zu begleichen. eBay behält sich vor, die für einen Käufer verfügbaren Zahlungsmethoden zum Zwecke des Risikomanagements einzuschränken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xipolis
19.07.2016, 22:24

Die Zahlung soll per Überweisung erfolgen.

Heute ist der 19. Juli. 

Nach 3 Tagen hat es eine junge Dame erworben und hat mich gefragt ob es okay ist wenn sie spätestens am 16 Juli zahlt da ihr Gehalt noch nicht da ist (am 12. hat sie das Spiel gekauft ) . Ich habe zugestimmt in meiner Euthorie

Der 16. war ein Samstag. Damit hätte die Zahlung heute eingehen sollen.

Es wurde nichts bezahlt . Dann hab ich sie noch einmal daran erinnert die Ware doch zu zahlen . Am 18.Juli spät Abends (also gestern ) hat sie endlich angeblich überwiesen . Nun hab ich ihr zu verstehen gegeben dass bei mir immer noch nichts per Kontoauszug angekommen ist von dem Geld.

Die Zahlung wird demnach also morgen eingehen.

Die Käuferin hat die Fälligkeit um einen Tag überschritten. Da habe ich schon andere Dinge erlebt.

0

Ebay ist per Vorkasse, wenn nicht etwas anderes vereinbart ist.

Das kann sie unfair finden, wie sie will, sie hat sich darauf eingelassen.

So lange du kein Geld hast, musst du die Ware nicht versenden. Du kannst dich an ebay wenden und einen nicht bezahlten Artikel melden.

Was du tun solltest, hängt davon ab, was du nun vorhast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xipolis
19.07.2016, 22:26

Der Fragesteller sollte aber mal den morgigen Tag abwarten, denn dann müsste die Überweisung der Käuferin gut geschrieben werden.

1

Vor Geldeingang kein Versand, so handhabe ich das. Das würde ich ihr mitteilen,dass abgemacht war, dass sie erst ab 16. zahlt und du es rausschickst, sobald das Geld eingeht. 

Auch wenn ich hier den Verdacht hege, dass gar nicht bezahlt wurde und man mit Druck die Ware trotzdem will, weise sie nochmals darauf hin, dass kein Geld eingegangen ist und sie soll doch bitte überprüfen, ob ihr ein Zahlendreher beim Überweisen passiert ist und sie soll das mit ihrer Bank klären, warum es nicht bei dir einging. 

Kommt weiterhin kein Geld,nochmals abmahnen, dann bei ebay melden, dass nicht gezahlt wurde. Du zahlst dann keine Gebühren und kannst erneut verkaufen. Hebe den Emailverkehr auf. 

Kommt das Geld noch, schicke den Artikel gleich raus und teile es ihr mit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Zahlungseingang, kein Versand. Du kannst mit Deinen Kontoauszug belegen, dass Du keine Zahlung erhalten hast. Entspann Dich.
Aus Erfahrung kann man machmal 14 Tage auf das Geld warten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du machst das völlig richtig. sie hat die pflicht zu zahlen oder sie kann eben nicht bieten. wenn das geld auf deinem konto angekommen ist, schickst du ihr das zu. in der zwischenzeit hättest du sie auch schon melden können wegen nichtzahlung.

sie kann dich nicht verpetzen, da sie nicht gezahlt hat. sag ihr sie soll die füße still halten und zukünftig nur einkaufen, wenn sie das geld dafür hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xipolis
19.07.2016, 22:30

Vereinbart war, dass die Käuferin am 16. überweist, daraus ergibt sich eine Fälligkeit für heute. Durch die tatsächliche Zahlung eine Verspätung von einem Tag. Da kann man schon mal die Füße still halten.

0

Umgekehrt, Du kannst sie verpetzen. Und versende nichts, ehe das Geld da ist. Vielleicht hat sie gedacht, bei einem Neuling kann sie diese Masche probieren.

Du meldest jetzt einen unbezahlten Artikel, eröffnest einen Problemfall. Den schließt Du nach 4 Tagen und bekommst Deine Verkaufsprovision wieder. Das heißt, sie hat nochmal 4 Tage Zeit, zu bezahlen. Danach berkommt sie eine Verwarnung von ebay.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dresanne
19.07.2016, 19:17

Das Geld ist sofort nach dem Kauf fällig. Und wenn sie kein Geld hat, darf sie nicht kaufen. Bist Du volljährig? Weil Du so einen ängstlichen Eindruck machst.

2

Sie kann sich bei Ebay höchstens selbst verpetzen.

Erst Geld, dann Ware. So läuft das bei Ebay.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist im Recht. Sie sieht ja an deinen Bewertungen, dass du ein Neuling bist und will dich vielleicht einschüchtern. Sieh bei ebay im Menu (oben) unter Hilfe nach, da findest du die Vorgehensweise beschrieben. Du hast ja bereits Fristen gesetzt und wärst jetzt am Punkt 2, Fall eröffnen wg. unbezahlten Artikels....

http://pages.ebay.de/help/sell/unpaid-items.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn erst gestern nacht überwiesen wurde, wird die Zahlung nicht vor morgen auf deinem Konto sein.

Ich würde dementsprechend mit einer Falleröffnung noch bis morgen warten.

Verschickt wird selbstverständlich erst nach Zahlungeingang.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traveler97
19.07.2016, 19:44

Ja das werde ich auf jeden Fall . Ich hab ihr auch erklärt dass selbst wenn sie wirklich überwiesen hat es dauern wird bis ich die Zahlung erhalte und vorher nicht die Ware schicken werde

1

Erst Ware verschicken wenn das Geld auf deinem Konto ist! Wenn sie langsam ist oder nicht überweist ist das ihr Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Traveler97
19.07.2016, 19:13

Also kann sie mir nichts ?

1

Auf keinen Fall Ware versenden, bevor du kein Geld bekommen hast!

Da du schon vor einer Woche verkauft hast, könntest du sogar einen Fall aufrufen wegen eines nicht bezahlten Artikels.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung