Frage von trulla15 18.12.2009

problem mit der psyche oder kranke lunge

  • Antwort von FabelhafteFee 19.12.2009

    vielleicht ist bei dir eine Allergie entstanden oder sogar Asthma... vielleicht kann dir ein hautarzt erstmal weiter helfen!

  • Antwort von christelrothe 18.12.2009

    Rauchst Du oder hast Du eine Allergie? Kann aber auch neurotisch/psychisch bedingt sein. Tritt es verstärkt bei Aufregung oder Stress auf. Beim nächsten Mal geh mal ans offene Fenster und atme langsam tief ein und aus. Hilft das, ist es wahrscheinlich psychisch.

  • Antwort von Gerd2 18.12.2009

    ich bin vor Jahren fast erstickt weil ich nicht voll einatmen konnte. Kam mir vor wie ein Simulant da nichts festzustellen war. Es hat sich nach sehr langer Zeit gebessert. Ursache war eine nichtatmungsaktive Farbe die auf der Firma verarbeitet wurde. Nur durch Zufall aufgeklärt durch den Tod einer Person die auch allergisch dagegen war wie sich später herausstellte. Genau überprüfen was sich ungefähr seid der Festellung wo verändert hat, sei es Farbe, Kunststoffe in irgendwelcher Form usw. usw.

  • Antwort von Morti 18.12.2009

    Hol dir zunächst eine zweite Meinung zur organischen Problematik. Wenn der zweite Facharzt ebenfalls sagt, dass es keine organische Ursache hat, dann versuch es eben mal beim Psychologen, der beisst auch nicht und wird rauskriegen ob es ein seelisches Problem gibt oder auch nicht.

  • Antwort von mystress75 18.12.2009

    Ein Versuch bei nem Psychotypen wär es wert...für viele 'Krankheiten' gibt es psychische Gründe...und wenn nicht kannst du das wenigstens ausschließen.

  • Antwort von winherby 18.12.2009

    Nie die Wirbelsäule außer Acht lassen. Dort können auch solche Probleme hervor gerufen werden.

  • Antwort von Gartenphilo 18.12.2009
  • Antwort von Thorrak 18.12.2009

    Wurdest du geröntgt?

Du kennst die Antwort? Frage beantworten
Bitte noch eine Antwort ... Frage erneut stellen
Diese Frage und Antworten teilen:

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community –

anonym und kostenlos!