Frage von HEI2ZOG, 49

Problem mit dem Aufstehen?

Ich komme morgens echt nicht ausm Bett -.- ich habe 2 Wecker gestellt (mehr hab ich nicht)... von dem Ersten wird ich nichtmal wach... den 2ten schalte ich aus ohne es wirklich mitzubekommen :/ ich schlafwandel durchs zimmer (habe ihn extra ans Ende meines Zimmers gestellt) wenn der klingelt, mach ihn aus und leg mich pennen :( aber das alles unbewusst ich bin nicht wirklich wach wenn ich das mache -.- also mache das total unbewusst hat irgenjemand tipps oder so bitte :/ ist wichtig MfG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Daniel079, 20

Hallo,

nun, mein Glück heißt in diesem Fall Hochbett. Da mein Schreibtisch unter meinem Bett steht, leg ich das Handy dorthin, stell den Wecker extralaut ein und wenns dann klingelt, muss ich vom Bett runter. Wenn du den Wecker ans Zimmerende stellst und das nicht klappt, dann empfehle ich dir, dass du 3 verschiedene Uhrzeiten, je 5 Minuten voneinander entfernt einstellst. Das hat mir damals auch geholfen, da mein Code im Handy ziemlich kompliziert ist, damit ich den, wenn ich komplett verschlafen bin, nicht hinbekomme. So wird man auch munter ^^

LG

Antwort
von vikodin, 25

so geht es mir wenn ich keine arbeit habe und trotzdem früh aufstehen will.... da deswegen auch keine konsequenzen auftreten habe ich es einfach so hingenommen... ^^ während der arbeitstage funktioniert das aufstehen aber relativ gut... naja ich arbeite aber auch mit einem wecke der snooze kann...und meinem handy in dem drei wecker eingestellt sind... die beste taktik ist aber abends früher ins bett und sich an eine frühere zeit angewöhnen... und dann aber auch diese immer konsequent durchzuziehen... mit der zeit geht es dann wie von selbst mit dem wach werden... 

Antwort
von jskksuynwbwbb, 31

Stelle dir einen richtig lauten Wecker (kaufe einen oda das Handy) und davon gleich mehrere. Einer beim Bett einer wo anders und den dritten soll irgendwer verstecken damit du ihn nicht ausknipsen kannst. Wenn jemand um sie gleiche Zeit aufsteht Bitte ihn dich mitzuwecken und gehe abends früher schlafen. Hoffe ich hab dir geholfen

Kommentar von HEI2ZOG ,

wenn jemand da wäre, würde ich ihn drum bitten, n Eimer mit kaltem wasser über meinem Kopf auszuschütten :D

Antwort
von xNoNiC, 24

Stell mehrere mitm Handy.

Kommentar von HEI2ZOG ,

das Handy höre ich nicht >_< draussen Weltuntergang und ich schlafe -.-

Kommentar von xNoNiC ,

Lass die Rollos oben das Licht hilft morgens.

Kommentar von HEI2ZOG ,

stimmt das wäre ne Idee ganz vergessen xD also ist nicht ganz zu  aber kann bissl lichter machen ^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten