Frage von SamP2011, 118

Problem mit BMW ....?

Hallo Leute,

Ich bin heute mit meinem BMW 323i eine Stunde gefahren ( da lief er noch perfekt), dann war er fuer circa eine Stunde aus und als ich ihn wieder gestartet habe, ist er direkt wieder ausgegangen. Beziehungsweise der Drehzahlmesser ging sofort runter und dann ging das Auto aus. Sobald ich aufs Gas getreten habe ging er ein bisschen hoch, danach aber direkt wieder aus. Habe es dann noch ein paar Mal versucht zu starten- ging aber Nichts. Musste ihn dann abschleppen lassen. Hat jemand eine Ahnung was das Problem ist und wie ich es loesen kann??

Danke schon im Vorraus

Antwort
von Oregorg1, 29

Bei meinem 325i e46 hatte ich genau das selbe
War die Benzinpumpe
Wenn du die Zündung aufdrehst müsstest du von außen auf der Beifahrerseite beim hinteren Kotflügel ein surren hören
Ist dies nicht der fall ist es die Benzinpumpe
Gruß

Kommentar von SamP2011 ,

Danke!! Ja genau das ist mir naemlich aufgefallen. Die Benzinpumpe hat keine Geraeusche gemacht.....

Kommentar von Oregorg1 ,

Dann wird sie hinüber sein

Antwort
von Centario, 80

Es ist durch aus möglich das sich die Elektronik durch ein falsches Signal täuschen läßt und den Moter deshalb zum Schutz abschaltet. Oder es ist daran was defekt. Denn sonst hättest du doch etwas merken sollen wenn mechanische Teile ausgesetzt hätten.

Kommentar von SamP2011 ,

Danke! jedenfalls habe ich auch schon an ein problem der benzinpumpe gedacht...bin aber nicht sicher

Kommentar von Centario ,

Ja, oder der Benzinfilter ist zu?

Kommentar von SamP2011 ,

ja genau sowas vermute ich eigentlich auch auch... aber war mir halt unsicher. wollte nicht einfach ausbauen bevor ich weiss was es sein koennte

Antwort
von yugobetrugo97, 15

Kann auch eine verstopfte drosselklappe sein man muss die nur reinigen und gut ist war mal bei meinem 1. wagen e36 320i

Antwort
von Kurnikoviano, 67

Klingt nach nem Problem des Anlassers oder des Katalysators. Zeigt denn der Boardcomputer was an? Motorkontrollleuchte oder ähnliches? Vielleicht fehlt ihm auch nur Öl.

Kommentar von SamP2011 ,

Danke fuer die Antwort ! Der zeigt der nichts an und so langsam gehe ich davon aus dass die Benzinpumpe Probeme macht... 

Kommentar von franz48 ,

Der Anlasser? Der TE hat geschrieben, das er den Wagen gestartet hat und der Motor dann gleich wieder ausgegangen ist....wie kann dann da der Anlasser defekt sein????

Antwort
von Mekkadrill, 52

Hatte bis gestern denke exakt das gleiche Problem, bei mir war's das agr ventil.

Kommentar von SamP2011 ,

Danke fuer deine Antwort, koenntest du mir noch sagen was genau das ist, daran habe ich noch nicht gedacht. mir ist nur aufgefallen, dass wenn ich auf zuendung stell, die benzinpumpe keine geraeusche macht...

Kommentar von Mekkadrill ,

abgasrückführventil. wenn das in geschlossener Position hängt kannst den Motor zwar starten, er säuft aber langsam ab , gibst du etwas gas säuft er sofort ab

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community