Problem mit Ausländern! Was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass dir das nicht gefallen! Leben ist Kampf! Wer immer nur einsteckt, der wird auch immer ein Opfer bleiben! Ich weiß wie es in solchen Situationen ist. Man bekommt Angst, das Herz springt fast aus der Brust usw. aber das ist Natur! Das gehört dazu! Wenn du dich Körperlich nicht gegen diese Menschen wehren kannst, so gehe doch zur Polizei? Migranten usw. halten uns Deutsche doch für Schwächlinge, und wenn jeder sich das immer gefallen lässt, so wundert mich das auch nicht wirklich! Jeder hat das Recht sich im Notfall zu verteidigen! Gehe zur Polizei! Schildere es der Polizei, und sehe zu, dass die damit nicht davon kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe nicht was die Staatsangehörigkeit oder Nationalität der Beteiligten mit dem Vorfall zu tun hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso betonst du dass es ein Ausländer ist und woher deine Freundin stammt? Tut doch ÜBERHAUPT NICHTS zur Sache. Diese elende Xenphobie ist einfach furchtbar. So werde ich dir auch nicht helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Alle die hier so Moralapostel sind und von fremdenhass schreiben:
Es gibt einen kulturellen Unterschied zwischen Jungs aus hiesigen Familien und Jungs aus Familien mit patriarchaler Kultur. Letztere sind es nicht gewohnt, dass eine Frau ihnen Kontra gibt sind aber auch so erzogen dass sie eine Frau respektieren, weshalb der Kommentar zu seiner Erziehung auch gut gezogen hat. Da spielt Ehre eine ganz andere Rolle, wenn man zB von den Vorfällen ausgeht, wo Brüder den untreuen Mann der Schwester umbringen.

An die Fragestellerin: ich denke sie werden dich in Ruhe lassen, weil es sich tatsächlich nicht gehört. Und ihr seid ja auch bestimmt nicht allein an der Bushaltestelle. Super, dass ihr eingegriffen habt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub mal das war eine einmalige Sache. Die haben besseres zu zun als dir aufzulauern..Übrigens konntest du auch Problem mit Jungs oder so schreiben, anstatt Ausländer, es könnten nämlich genauso gut Deutsche gewesen sein..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Puh das ist doof. Und bestimmt auch schwer jetzt stark zu sein.
Euer Verhalten war, finde ich, richtig. Also die Frage, woher die Agression bei dem Jungen kommt, und wie man Sie wieder in die Reihe bekommt.

Beachtet er Dich denn wenn er Dich sieht? Bist Du meistens allein an der Bushaltestelle?

Ich würde versuchen Ihn möglichst nicht zu beachten und Ihm zeigen das Du sehr gut klar kommst, keine Angst hast vor Ihm.

Es ist ja nicht notwenig das er Dich mag. Aber er sollte auch nicht glauben das du dich vor Ihm fürchtest. Dann lässt er Dich bestimmt in Ruhe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?