Problem mich anzupassen will mich verändern (nicht für andrer sondern für mich)?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sie dich nciht gefragt haben finde ich auch blöd!  FÜr dich selbst das ist gut, und eine gute herangehensweise zu denken überhaupt. Überlege dir ob du nciht vielleich tin einem Verein gehen kannst, oder ein Hobb anvisieren kannst was dir Spaß macht, wie tanzen etc dann wird das bals alles Schnee von gestern sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja du brauchst auf jdn fall erst mal extrem viel mehr selbstbewusstschein und auch n bisschen sche** auf alles einstellung Ich war vor gar nich allzu langer zeit auch so wie du ^^ ich hab lang drüber nachgedacht, wie ich sein will und wie ich mich verändern kann und ich hab einfach angefangen manchmal "es is doch egal" zu denken Mach dir einfach nich zu viele gedanken über folgen sondern feier dein leben und leb im moment, ganz ehrlich ^^ Geh auf partys, trink alkohol, sch*** drauf, was passieren könnte Sing so laut du willst, wann du willst sag das, was du sagen willst ohne zweifel Ich bin in der schule zum beispiel zwar immernoch ziemlich ruhig aber ich bin wohl auf nem ziemlich guten weg.. fakt ist auf jdn fall, dass man sein leben leben muss, solange man jung ist und nich ständig an konsequenzen denken.. manchmal muss man einfach unvernünftig sein :) Wenn ich das gepackt hab, kannst du das auch locker schaffen ^^ kommt von ganz alleine, wenn du nich ständig drüber nachdenkst :) Viel erfolg (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man so aufeinmal nicht machen... Das ist deine persönlichkeit. Aber mit hilfe eines psychologen könnte man das vllt ermöglichen. Aber indem du älter wirst wird's schon. Nach der schule trennst du dich ja vllt auch von deine Freundinnen und kannst dir wo du dann hin gehst, neue finden... Das wird schon mit der zeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung