Frage von HH88NR, 23

Problem im Bereich Urologie?

Ich bin 14... Zwischen meinen Beinen ist logischerweise mein Penis samt Hodensack Rechts und links, also dem Übergang zwischen Penis,Hodensack und meinen Oberschenkeln. Entwedermeine Haut ist trocken oder irgendwie feucht. Es ist entzündet und rot, die Haut ist offen und es tritt ,nicht regelmäßig aber sobald man sie ein wenig reizt,nach einigen Minuten Flüssigkeit aus (durchsichtig). Morgens kann man diese Schicht, welche nicht fest ist, mehr so wie "Knete", einfach"abrubbeln" (zwei,drei mal mit dem Finger drüber und es bilden sich sehr kleine röllchen welche man dann einfach in die Finger nehmen kann) Dieses Problem habe ich bereits seit Jahren. Falls es wichtig ist, ich Maturbiere, hatte aber noch keinen Geschlechtsverkehr. Ich hatte es mal desinfiziert (richtige Krankenhausdesinfizierflüssigkeit). Hat zwar gebrannt wie dir Hölle mir wurde in dem Bereich gefüllt auch sehr warm, aber gebracht hat es nichts. Falls irgendjemand weiß was es ist und/oder wie man es behandeln kann, BITTE gerne ansonsten irgendwelche Ratschläge auch gerne. Vielen Danke im Vorraus

Antwort
von softie1962, 13

Am besten gehst du zu deinem Hausarzt und lässt das von dem klären.

Das ist irgendein Hautausschlag, die Ursache dafür kann aber niemand per Ferndianose klären. Möglicherweise wird er mit so einer Art Wattestäbchen etwas von der Flüssigkeit  einsammeln und im Labor untersuchen lassen um die genaue Ursache herauszufinden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten