Frage von schrauberking, 22

Problem beim Präludium von Bach - Notenwerte zählen?

hi, ich habe da ein Problem. Und zwar geht es um das Präludium von Bach. Bild füge ich an. Das soll ja ein 4/4 Takt sein. Im Bassschlüssel geht das ja, aber im Violinschlüssel kriege ich bei mir für das, was auf die Halbe Note im Bassschlüssel kommen soll aber schon 4 mal Viertel raus.

Also ich zähle einfach alle Notenwerte und Pausen zusammen. Aber wieso kommt dann sowas?

Dann wollte ich noch fragen, wie das mit den Pausen ist. Da wo ich den roten Bogen hingemacht habe. Das e wird gehalten, aber folgt dann das g direkt, oder soll da eine Pause sein. Sprich, wird, wenn es eine Pause geben soll, diese wie zu Beginn auch immer angezeigt?

Danke

Antwort
von Blvck, 22

Das kommt im Violinschlüssel doch auch hin: "Obere" Stimme: Achtelpause+2 Sechzehntel = 1 Viertel + 4 S. = 2 Viertel + 2 Viertel (das Gleiche nochmal) = 4 Viertel

"Untere" Stimme: Sechzehntelpause+Sechzehntelnote+ 1 Achtel (=punktierte Achtelnote) = 1 Viertel + 1 Viertel = 2 Viertel + 2 Viertel (das gleiche nochmal) = 4 Viertel

Kommentar von schrauberking ,

Hey,
ich dachte ich soll alle Noten zählen, die im Violin bzw. Basschlüssel stehen? Wenn du den Violinschlüssel nochmal in 2 Teile aufteilst geht das, offensichtlich...

Ich wusste aber nicht das man das so macht.
Bisher hab ich einfach gezählt, deshalb bin ich etwas verwirrt.

Antwort
von schrauberking, 9

Sorry wenn es so klein ist. Aber ich musste die Mbit größe verkleinern.

Antwort
von KathyieXD, 15

das bild fehlt leider. würde dir gern helfen aber jaaaa :D

liebe grüße


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten