Frage von unauffaellig15, 7

Problem beim Lernen für Führerschein?

Ich sollte gerade für die Computerprüfung (B-Führerschein) lernen, aber irgendwie fehlt mir die Energie oder so, ich fühle mich nicht ganz anwesend, so ähnlich als würde alles in einem Traum stattfinden. Das hab ich oft. Ich hab mir gedacht dass ich vielleicht von den Einflüssen um mich herum 'überreizt' bin.

Auch sonst schert es mich irgendwie nicht, stattdessen gehe ich Youtube oder so. Anfangs (vor 3, 4 Wochen) hab ich mehr getan und gelernt. Jetzt krieg mich nicht dazu zu lernen, weil es soviel ist und dann mach ich mir Vorwürfe weil es ja wichtig ist um zu bestehen. Was soll ich tun? Es kann nicht die ganze Zeit jemand überprüfen ob ich lerne.

Antwort
von madsokrates, 3

Mir ging es ähnlich, aber weil ich viele andere ungelöste Probleme hatte. Vielleicht lohnt es sich diese zumindest zu erkennen und deren Bearbeitung für später einplanen.

Eine sehr gute Hilfe war eine gute Smartphone Lernapp die meine Erfolge getracklt hat, Lernen wurde zu einer Art Spiel. Hab Theorie mit 0 Punkten geschafft.

Du schaffst es auch!!

Kommentar von unauffaellig15 ,

Ich hadere mit meinen Problemen auch wenn ich lerne, und schweife ab. Nebenbei notiere ich mir die Gedanken für später.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community