Frage von Emim3112, 47

Problem beim Dehnen... wie bekomme ich mein Bein nach hinten höher, hab ich zu wenig Rückenmuskeln?

Hey Leute ☺️ ich mache schon seit ich 3 Jahre alt bin Ballett. Ich war schon immer sehr dehnbar und bin eig relativ gut im Tanzen.... Seit längerer Zeit hab ich immer wieder Rückenschmerzen, war auch schon oft beim Arzt oder Physio aber die meinten nur der Rücken wäre überlastet... Wenn wir im Training uns dehnen oder Übungen machen bekomme ich mein Bein nur noch 90 Grad hoch... nach vorne und auf die Seite viel höher. Woran liegt das? Hat jemand eine Idee wie man sein Rücken gedehnter bekommt? Danke im Vorraus 😚🙈

Antwort
von fischflosse7, 24

also bei der verspannung kann ich nicht helfen da mein Rücken sowieso schlecht ist aber du kannst mit einem deußerband deine arabesque trainieren bzw höher bekommen indem du das bei quasi in dem band einhackst und es entweder mit den Händen über der Schulter nach oben ziehst oder du das band (wenn der Zug zu stark ist) um die schultern wickelst (ist irwie schwer zu erklären schau mal unter ballettspaß oder youtube)

ps: Vtl hilft dir pferdesalbe die hab ich immer genommen als ich meine füße überlastet hab hat ganz gut geholfen (nein die salbe besteht nicht aus pferdekomponenten oder ist für die hergestellt ;) ) ansonsten einfach mal in der Apotheke nachfragen

Antwort
von scarredgirl, 27

Vielleicht ist dein Rücken stark verspannt. Ich tanze seit 10 Jahren, unter anderem auch Ballet, und hatte schon ähnliche Fälle. Ich bin dann regelmäßig heiß baden gegangen, mir Salbe raufgetan die warm wird und Verpsannungen löst. Was ich dir empfeheln würde, wenn du sehr gelenkig bleiben willst, dich jeden abend eine 1/4 Stunde bis 1/2 Stunde intensiv zu dehnen.

Für Fragen offen:)

LG, und viel Erfolg:)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community