Frage von Lalu1220, 277

Problem bei ottoversand.at - Anzahlung?

Hallo,

Habe vor 6 tagen ein Bett und ein Laptop bestellt und soll eine vorrauszahlung in der Höhe von 500€ leisten - kein Problem. Aber es ist mir ein Missgeschick passiert, ich habe den Laptop unabsichtlich storniert, ich habe den Laptop auch wieder hinzugefügt, ich wollte jetzt seid 2 tagen die 500€ bezahlen aber ich möchte das zuerst mit denen abklären das keine Verwirrung aufkommt, jetzt wollen sie aufeinmal 1000€ Anzahlung, wtf ???? Ich soll also statt 500€ aufeinmal 1000€ zahlen, ohne Grund. Soweit ich weiß geht man mit der Anzahlung runter und nicht Rauf, oder ?

Jetzt habe ich beides storniert und wieder bestellt und hoffe auf das erste EIGENTLICHE Angebot.

Kann ich etwas tun ? Oder kann das otto einfach so machen ?

Antwort
von Joschi2591, 245

Warum rufst Du nicht einfach bei otto an?

Das ist die einfachste und schnellste Lösung.

Kommentar von Lalu1220 ,

Ich habe heut dort angerufen, die Frau meint ich soll eine Anzahlung von 1000€ leisten .. Meine Frage hat sie gar nicht beantwortet warum ich das doppelte zahlen muss plötzlich.. 

Kommentar von Joschi2591 ,

Dann ruf nochmal an und nerve solange, bis Du eine zufriedenstellende Antwort bekommst.

Du bist Kunde und kein Bittsteller. Das muß man sich bei diesen frechen Antworten immer bewußt machen.

Kleiner Tipp: frage nach dem Nachnamen Deines Gesprächspartners und schreibe ihn Dir auf. Für alle Fälle und falls Du Dich beschweren willst über solche unfreundlichen Aussagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten