Frage von RobbyL, 69

Problem bei Höchstgeschwindigkeit beim VW Golf 4 TDi?

Hallo,

ich habe eine Golf IV 1.9 TDi, welcher 2000 seine Erstzulassung hatte. Er hat ca. 125.000 km auf dem Buckel und fährt sonst eigentlich ganz normal. Jedoch wenn ich im 5. Gang bei ca. 3000 Umdrehungen angekommen bin, macht er eine Sperre rein und ich kann nicht weiter beschleunigen. Im Fahrzeugschein steht allerdings, dass er eine Höchstgeschwindigkeit von 180 statt 150 km/h schafft. Außerdem habe ich, nachdem er die "Sperre" reingemacht hat, Probleme beim beschleunigen im 5. Gang. Wenn ich dann in den 4. schalte ist wieder alles ok.

An was kann das liegen? Ich habe dieses Problem nur im 5. Gang.

MfG RobbyL

Antwort
von MinecraftSpinne, 7

Also ich fahre auch einen golf 4 1.9 Tdi allerdings 6 Gang Getriebe und 115ps & 246 tausend Km , der schafft ohne Murren und knurren seine 200-230 km/h

Antwort
von rsp300, 38

Würde mal eine Diagnose machen lassen

Kommentar von RobbyL ,

Es lag an der Unterdruckdose des Turbos. Hat mich 20€ gekostet

Antwort
von teutonix1, 54

Frag mal hier:

http://www.motor-talk.de/forum/vw-golf-4-b147.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community