Frage von Voidinmabrain26, 34

Problem bei der Windows 10 uefi Installation?

Hallo, vorab ich versuche Windows 10 welches bisher im legacy bios Modus installiert ist clean, und im uefi Modus zu installieren. Also habe eben über ubuntu(Testdisk) Meine Systemfestplatte im gpt partitionsschema formatiert und natürlich vorher einen usb Stick mit dem win 10 Setup über Rufus (auch gpt) erstellt. Nun wenn ich versuche vom USB Stick zu booten erscheint nur loading operating System und nichts weiter passiert. Was mache ich falsch?

Expertenantwort
von funcky49, Community-Experte für Computer, 27

Anleitungen zum Win 10 Clean Install und UEFI gibt es einige im Internet, diese hier z.B.:

http://www.pc-magazin.de/ratgeber/windows-10-clean-install-uefi-usb-stick-bios-e...

Kommentar von Voidinmabrain26 ,

Dort wird nur beschrieben wie man einen clean install von Windows 10 macht wenn man bereits uefi hat...

Kommentar von funcky49 ,

Lies´ den Artikel mal sorgfältig durch (Stichwort "Secure Boot"), dort steht eigentlich alles drin (inkl. der Hürden), was man machen muss, damit der Boot vom USB-Stick funktioniert.

Deine Probleme werden häufig beschrieben, Du findest auch andere Artikel...

Antwort
von intello99, 34

Du musst das Bios auf legacy umstellen, sonst bootet der Computer wahrscheinlich nicht richtig von dem USB Stick.

Kommentar von Voidinmabrain26 ,

Jetzt sagt er nur Boot from CD/DVD: disk boot failure, insert system disk and press enter.

Kommentar von Voidinmabrain26 ,

Muss ich den USB Stick vielleicht einfach ohne den Einsatz von rufus erstellen da die Festplatte ja schon in gpt formatiert ist?

Kommentar von intello99 ,

Der USB Stick muss "bootfähig" sein ... versuche einmal ihn mit Yumi  http://www.pendrivelinux.com/yumi-multiboot-usb-creator/  zu fabrizieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten