Frage von lara4577, 47

Probezeit und schon zusammengerechnet 3 Wochen krank. Jetzt habe ich Angst, dass ich raus fliege. Was soll ich tun?

Hallo ich war vorletzte Woche 3 Tage krank und letzte Woche krank ind diese Woche 3 Tage krank. Wir haben im Kindergarten im Moment Niro virus und mir war schlecht sobald ich essen gesehen habe.die haben mich nachhausd geschickt. Ja ich hatte jedes mal ne krankschreibung. Vllt ist mein Immunsystem geschwächt weil ich Herpes habe auf jedenfalls habe ich jetzt Angst das ich rausfliege hilfe

Antwort
von Allyluna, 20

Also, Du machst eine Ausbildung in einer Kita? Da ist es eigentlich ganz normal, dass Du erstmal JEDEN Keim mitnimmst... das müsste Dein Arbeitgeber eigentlich auch von anderen Azubis bereits kennen.

Davon abgesehen kannst Du natürlich trotzdem in der Probezeit ohne Gründe jederzeit (mit Kündigungsfrist von normalerweise zwei Wochen) gekündigt werden. 

Mein Tipp: Tritt die Flucht nach vorne an und sprich mit der Leiterin über Deine Sorgen. Vielleicht kann sie Dich auch direkt beruhigen weil sie mit Deiner sonstigen Arbeit sehr zufrieden ist.

Alles Gute!

Antwort
von Sluggir, 37

Abnhängig ist dies immer vom Arbeitgeber, da gibt es keine Regel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten