Frage von WildChildK, 78

Probeleser werden?

Kann mir jemand einen Verlag empfehlen, der Probeleser sucht?

Antwort
von TorDerSchatten, 39

Brauchen die Verlage nicht. Die haben ihre Lektoren, und wenn das Buch herausgegeben ist, kommt es auf den Markt.

Gleichzeitig wird es meist an große Zeitschriftenverlage geschickt, in der Hoffnung, daß bei Buchempfehlungen das Buch vorgestellt wird.

Die brauchen dich nicht. Sorry, ist aber so.

Antwort
von WeBu1, 36

Bei Vorablesen.de kannst du dich um Rezensionsexemplare vor Veröffentlichung der Bücher bewerben. Bei Loveleybooks.de gibt es auch Leserunden mit Freiexemplaren - allerdings nach Veröffentlichung des jeweiligen Buches.

Antwort
von Minilexikon, 39

Also Verlage haben, wie TorDerSchatten schon sagt, Lektoren, die die Bücher vor der Veröffentlichung lesen. Für sowas braucht man eine Ausbildung und ein gutes Verständnis von Literatur und Sprache.

Was du meinen könntest, sind generelle Leserunden, bei der der Autor bzw. die PR-Abteilung des Verlages kurz vor Veröffentlichung schauen möchte, wie gut das Buch ankommt. Das sind aber dann eher Einzelaktionen.

Wenn dich ersteres interessiert, könnte das noch interessant für dich sein: https://www.gutefrage.net/frage/gibt-es-so-etwas-wie-testlesen#answer-189891460

Das kann man auch in Onlinecommunitys machen, in denen Hobbyautoren veröffentlichen. Oftmals geht das da kapitelweise; das ist dann auch nicht so viel auf einmal und jeder kann seine Meinung darüber abgeben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community