Frage von SarahLwe, 37

Probe Arbeiten was tun?

Hallo.

Ich habe am Mittwoch Probe arbeiten bei Jeans Fritz. Habe sowas noch nie gemacht weiß auch gar nicht wie ich mich verhalten soll... und vorallem nicht was ich für Fragen stellen soll...

Bitte um Hilfe, danke.

LG! :))

Antwort
von tom691, 37

wichtig ist, pünktlich, freundlich und höflich

dann solltest du darauf achten nicht zu sehr mit Fragen zu löchern, aber jemand der gar keine fragen stellt kommt auch komisch, denn da denken manche der will ja gar nicht

versuche dich von deiner besten seite zu zeigen und geb dich so normal wie möglich, dann wird der rest schon klappen

Antwort
von Pauli1965, 31

Als erstes gehst du dort mal hin, Pünktlich da sein, dass ist wichtig. Und dann wird sich alles zeigen. Fragen ergeben sich von selbst, wenn man da ist. Du musst die Mitarbeiter da nicht mit Fragen durchlöchern. Mach was man dir sagt und sei immer nett und höflich. Hör aufmerksam zu, wenn man dir was erklärt. Wenn du was nicht verstehst, frage nach.

Expertenantwort
von judgehotfudge, Community-Experte für Ausbildung, 22

Hallo SarahLwe,

zusätzlich zu den Tipps, die Du hier bisher schon bekommen hast, möchte ich Dir noch empfehlen, die Gelegenheit auch dafür zu nutzen, herauszufinden, ob das der richtige Beruf und der richtige Betrieb für Dich ist. Schließlich musst auch Du eine Entscheidung treffen, nicht nur der Betrieb!

Antwort
von Thraalu, 31

Einfach alles tun was die sagen.

Ein probearbeitstag ist einfacher als es sich anhört. da sind sooo viele Leute die sich so dumm anstellen.

nur interesse zeigen und dir mühe geben mehr kann mand a nicht tun.

Wenn es ein Verkäufer Shop ist bei dem du stehst und auf Kunden eingehen sollst, tu folgendes

Kunde betretet das geschäft

Hallo/ Guten Tag

Ansonsten ansprechen und sagen

Wie darf ich Ihnen behilflich sein

Auf keinen Fall : "Kann ich helfen"

Antwort
von Cerrol, 26

Hallo SarahLwe!

Du brauchst nicht aufgeregt zu sein, sie wollen lediglich schauen, ob du zu der Firma passt und wie du mit der Arbeit zurechtkommst. Man macht sich meistens viel zu viele Sorgen. Sie werden dir deine Aufgaben genau erklären und dann kannst auch du schauen, wie dir die Arbeit liegt. Immerhin soll die Probe-Arbeit auch dazu dienen, damit du sehen kannst, wie dir der Job gefällt.

Welche Fragen du stellen sollst, musst alleine du wissen. Informiere dich am Besten einfach über das Internet nochmal richtig über die Firma und schau, was dir sonst noch so einfallen würde an guten Fragen. Immerhin werden dir die Leute auch beim Arbeiten noch einige Informationen geben. Zudem ist es meinem Erachten nach nicht schlimm, wenn man keine Fragen mehr hat.

Grüße

Cerrol

Antwort
von Allexandra0809, 31

Geh einfach mal hin und sieh, was Du da machen sollst. Wenn Dir da dann irgendwas unklar ist, dann frag einfach. Was Du fragen sollst, kann Dir keiner vorher sagen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten