Pro und Kontra der Menschenwelt/ menschlichen Gesellschaft?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

fleischkonsum, falls du das nicht schon unter ausbeutung der umwelt hast :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Menschen sind auf Kleidung angewiesen und müssen Haare, Fingenägel etc. schneiden. Tiere brauchen das alles nicht, die sind mehr mit dem Ökosystem der Natur verbunden und haben eine wesentlich einfachere Körperpflege.

Dafür können Menschen so ziemlich alles essen. Im Gegensatz zu Tieren, die nicht alles vertragen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die verschiedenen Blickwinkeln der sozialen Schichten.

Darunter, warum es eben so schwer ist sich als Upper Society auf den normalen Bürger einzustellen. Warum es eben nicht immer geht etwas für die Bürger zu tun. 

Warum der kleine Bürger die Upper Soviety nicht verstehen kann. Hierzu, solltest du unbedingt mal mit Till Schweiger schreiben. Der Mann ist für solche Gespräche sehr offen und er kennt beide Seiten.http://barefootfilms.de/kontakt/ 

Der Link ist die Kontaktseite. Einer der Agenten wird dir sicher Antworten.

Viel Glück bei deinen Recherchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?