"Privates" video im Internet gefunden...?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Erstmal müsstest du feststellen, ob es sich dabei wirklich um dich handelt.

Dazu müsste halt dein Bekannter die Seite wiederfinden.

Wenn es tatsächlich du bist, würde ich erstmal den Besitzer der Website anschreiben.

Zum Thema, dass das Video sicher auf deinem Laptop liegt: Ich schätze mal du meinst mit passwortgeschützt lediglich, dass dein Windowsnutzer ein Passwort hat. Keine Ahnung wie es bei Win 10 ist, aber bis 8 lies sich das mWn recht einfach umgehen.

Ansonsten vll. per Trojaner.

Ob die Seite dir die IP rausrückt ist so ne Sache für sich. Das kommt vorrangig drauf an, wie sehr die Seite helfen will und welche Gesetze angewendet werden, sprich wo die Firma beheimatet ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag deinen Bekannten auf welcher seite das video aufgepopt ist und gehe auf diese. So wie ich popups kenne sind es eigentlich immer wieder die selben die auftauchen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WtFFFFFFFF
12.09.2016, 20:10

habe ich schon er konnte sich das nicht merken, aber er guckt selber nochmal im verlauf das soll Donnerstag gewesen sein.

0
Kommentar von Swagger18
12.09.2016, 20:13

Die seite wo das video aufgepopt ist ist eigentlich dein einziger Hinweis, sonst würde ich dir nur selbst noch empfehlen mal den internet verlauf auf allen browsern durchzugehen, falls dein freund das video wirklich hochgeladen hat dann ja sicher von dem Laptop aus, heißt also falls der verlauf vei deinem Laptop noch vorhanden ist, dann müsste es eine der seiten sein.

0
Kommentar von Swagger18
12.09.2016, 20:38

Viel Glück

0
Kommentar von Swagger18
12.09.2016, 21:56

Naja wenn man das video wieso hochladet und damit immer online darauf zugriff habe wieso sollte man es dann zuerst auf einen anderen Laptop ziehen? Falls du bessere Vorschläge hast melde sie doch bitte der Fragestellerin anstatt hier Vorschläge andere in frage zu stellen.

0

Was möchtest Du wissen?