privater / familiärer Vertrag bzw. Nachweis für Unterhalt?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du kannst dem Vermieter ja anbieten, dass deine Eltern das Geld direkt an ihn zahlen. Dann taucht es auch nicht in deinem Kontoauszug auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht reicht es ihm, wenn deine Eltern dir bestätigen, dass sie dir Unterhalt zahlen. Gut kommt bei ihm sicher an, wenn deine Eltern die Miete direkt an ihn zahlen.

Und schön, dass es mal ohne Stress geht, so sollte es sein! Dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BadRebelion
04.07.2016, 17:25

Das ist nicht ganz so einfach da wir die Wohnung mit 4 Personen mieten werden und wir ein gemeinsames Konto dafür machen und es eben auch 4 Elternteile gibt. Es geht nur darum das wir 4 insgesamt genug Einkommen vorweisen können und deshalb gibt jeder auch Unterhalt etc an. Wir haben es nur ohne Stempel aber theoretisch genauso eine Regelung bzw. Vertrag

0

Eine schriftliche Erklärung Deiner Eltern reicht, wenn sie darin bestätigen, daß sie Dir monatlich einen festgelegten Betrag bis auf Widerruf geben. Sie können ja notfalls die Unterschrift beim Amt beglaubigen lassen, wenn der Vermieter das so wünscht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung