Frage von glaubenichts, 67

Private Sender machen alle 10 Minuten 5 Minuten Werbung Wieso machen die das?

ich bin so genervt von den privaten TV Sendern. Kaum sehe ich mir eine Serie an oder einen Film, ist schon wieder Werbung und ich kann in den 5 Minuten kochen, waschen oder aufs Klo rennen. Manchmal sind die Werbepausen noch länger. Das geht mir so auf den Wecker, deshalb schaue ich gelegentlich nur noch Sender ohne Werbung.

Wieso machen die das? Die Rundfunkgebühren im Jahr sind doch schon teuer genug

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HannesRe, 45

Die Rundfunkgebühren sind nur für die Staatlichen Sender. Die Privaten Sender finanzieren sich über die Werbung. Was denkst du denn,wo die ihr geld herbekommen?

Antwort
von stertz, 48

Von den Rundfunkgebühren sehen privat Sender nichts, daher heissen sie ja auch so. Die verdienen an der Werbung und finanzieren dadurch ihren Betrieb. Also, ohne Werbung kein Privatfernsehen.

Antwort
von nooppower15, 44

Von den Rundfunkgebühren bekommen private Sender nichts.

Sie verdienen an der Werbung und finanzieren dadurch ihren
Betrieb. Also, ohne Werbung kein Privatfernsehen. Kannst ja zu Pay TV oder Netflix gehen das ist (größtenteils) werbefrei.

Antwort
von PinguinPingi007, 37

Da die GEZ von den Vereinen ARD und ZDF einbehalten wird.

Sie finanzieren sich durch Werbung.

Antwort
von Lexa1, 46

Von irgend etwas müssen sie leben.  Die Werbung ist ihre Einnahmequelle. Gebühren bekommen sie nicht.


Antwort
von Treueste, 42

Die zahlst Du ja auch nicht für die privaten Sender.............

Antwort
von TimmyEF, 42

Um Geld zu verdienen. Damit die uns weiter mit Asi TV einlullen

Antwort
von Griesuh, 22

Wer soll sonst die Sender finazieren?

Du mit weiteren Gebühren??

Antwort
von glaubenichts, 33

aber soviel Pause, das geht einem doch auf den Wecker, oder nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community