Private KindergärtenVorschulen in Wien?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wir arbeiten seit Jahren mit den "Monpti"-Kindergärten im Rahmen des Auslandspraktikums unserer angehenden Erzieher/ -innen aus Deutschland. Die Schwerpunkte der drei Kindergärten sind in den einzelnen Standorten unterschiedlich.

Unsere Studierenden sind begeistert vom Umgang mit den Kindern und der Erfahrung der Erzieher/ -innen vor Ort.

Ein bilingualer Kindergarten nützt dir nur etwas, wenn das Kind anschließend auch sofort weiterhin Englisch lernt. Vergehen die vier Jahre Grundschule ohne dass die Sprache weiter geübt wird, haben die Kinder keine Vorteile mehr gegenüber Kindern, die erst in diesem Alter mit der Sprache beginnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?